Keurig Aktienoptionen




Keurig Aktienoptionen3 Grunde Keurig Green Mountain Inc.39s Stock Mai fallen im Jahr 2015 Wolfgang Puck-branded K-Cups Bild von yclorfene unter Creative Commons Lizenz Sein gewesen ein belebter zwei Jahre fur Keurig Green Mountain (NASDAQ: GMCR) Geschaftsfuhrer Brian Kelley. Seit der Ubernahme der Fuhrung des Single-Servierrostes im Dezember 2012 hat Kelley die Freigabe des neuen Keurig 2.0-Systems der Firma betreut und die Keurig Cold kohlensaurehaltige Getrankeplattform zur Kommerzialisierung gefuhrt. Hes auch vornehmlich Vorsitz uber einen 16-Equity-Verkauf an seinen ehemaligen Arbeitgeber, The Coca-Cola Company. (NYSE: KO). Als Teil eines Lizenzgeschaftes, das Cokes geheiligte alkoholfreie Getranke in Keurig Kalte-Getrankportfolio enthalt. Was ist am wichtigsten uber Kelleys Tenure bis heute ist jedoch seine Vorliebe und Trieb fur deal-making. Seit Ende 2012 hat das Managementteam von Keurig die Konkurrenzdrohungen aus allen Richtungen neutralisiert, indem sie unlizensierte K-Cup-Verkaufer in ihre Falte ziehen. Zum Beispiel hat das Unternehmen einen Vertrag mit Kraft Foods Group im Jahr 2014 eingefarbt, um Megabrands wie Maxwell House und Gevalia zu K-Cup-Format zu bringen. In jungster Zeit kundigte Keurig im Januar an, dass es auch Dr. Pepper Snapples Getranke in seiner Keurig Cold Lineup. Kelleys Licensing und Equity-Deals haben Investoren versichert, dass das Unternehmen ein solides Fundament fur die zukunftige Expansion hat. Beginnend mit der Ankundigung der Coke tie-up im vergangenen Jahr hat GMCRs-Aktie wie so viele Blasen in einem frisch gegossenen Erfrischungsgetrank aufgestiegen und beendete 2014 mit einem nachdrucklichen Gewinn von 77. Wahrend Aktionare hoffen konnen, fur ahnliche Leistung im Jahr 2015, ist es moglich, dass Die Aktie kann tatsachlich wieder in diesem Jahr unten untersuchen wir drei wichtige Grunde, warum. Der Koksaufzug wird schwachen Wie ich im vergangenen Jahr argumentierte, ist die Bewertung des Beitrags von Cokes-Marken zur Keurig Cold-Plattform und GMCR-Geschaft im Allgemeinen schwierig. Kurz gesagt, Cokes Marke auf Keurig Cold Produkte ist ein immaterieller Schub fur GMCRs Aktienkurs eine sehr breite Schatzung der Wert der kunftigen Cash-Flows, die von Coke gebrandmarkt werden, Single-Serve kohlensaurehaltige Getranke. Sie konnen die gesamte Analyse hier lesen. Doch wenn wir uns dem Start der Cold-Plattform, die derzeit fur den Herbst 2015 geplant ist, nahern, wird ein Teil dieses Lifts zerstreut. Tatsachlich ist eine gewisse Normalisierung des Coke-Beitrags zur Keurigs-Marktkapitalisierung wahrscheinlich bereits eingetreten. Wie Sie unten sehen konnen, lag die Aktie bei mehr als doppelt so hoch wie ihr Anfangsindex 2014 wahrend des Monats November und verfolgt seither stetig seither: Wahrend das Management in der Cold-Plattform aufgrund des Herbstanfangs 2015 erhebliches Potenzial sieht, CFO Fran Rathke gewarnt Analysten in einem kurzlichen Aufruf, um minimale Einnahmen aus dem neuen System im Kalenderjahr 2015 erwarten. Ohne nutzliche Daten fur das gesamte Jahr konnen die Anleger weiterhin auf die Cola-Lift zu reduzieren, um ihr Risiko zu mindern, nachdem die Aktien riesigen 2014 Vorlauf. GMCR schaut nicht billig in Bezug auf Peers Eines der inharenten Fallstricke bei der Bewertung Keurig Green Mountain ist sein relativer Mangel an Vergleichbarkeit mit anderen Unternehmen. Seine proprietaren einzigen dienen Kaffee-Delivery-System, zusammen mit einem Modell, das Lizenzierung von Drittanbietern Produkte auf seine eigene Herstellung und Vertrieb, verlasst GMCR ohne native Wettbewerber. Das Unternehmen teilt einige Ahnlichkeiten mit Kraft Foods Group und Starbucks. Als beide genie?en verpackt Kaffee Einnahmequellen. Aber Kraft ist im Wesentlichen ein Lebensmittelgeschaft und Starbucks ein Einzelhandelskaffeeunternehmen. Man konnte GMCR auch mit seinem neuen Investor Coke und dem Getrankepartner Dr. Pepper Snapple vergleichen, da beide Unternehmen auch ein System einsetzen, das ihnen erlaubt, ihre Produkte (uber unabhangige Abfuller) zu lizenzieren. Doch sowohl Coke und Dr. Pepper Snapple Funktion als Flaschen Getranke-Unternehmen. Und in jedem Bewertungsvergleich, konnen wir nicht weglassen bald-zu-sein Wettbewerber SodaStream International. Zumindest in der Lieferung von kalten kohlensaurehaltigen Getranken im Haus ist SodaStream die wahre Form eines direkten Konkurrenten fur Keurig Green Mountain. Jedoch wahlt man, GMCR zu betrachten, sein hartes, die Tatsache zu ignorieren, da? seit dem Kokereigenschaft-Kauf fruhes letztes Jahr, Keurigs Vorrat sich von den Arten der Bewertungsmultiplikatoren, die mit seinen verschiedenen Gleichen verbunden sind. Ermoglicht die Uberprufung der aktuellen Kurs-Gewinn-Multiples von jedem der oben genannten Unternehmen: In der verpackten Konsumguterindustrie, je mehr etabliert und vorhersehbar ein Unternehmen Cash-Flows und - Ergebnisse, desto niedriger die Einnahmen mehrere der Markt zugewiesen. Wir sehen, dass aus dieser Gruppe nur Starbucks mit seiner Einzelhandelsorientierung und starken Wachstumsaussichten der GMCR-Bewertung nahe kommt. Die Unternehmenszusammenfuhrung kann in diesem Jahr unter die Lupe genommen werden. Wahrend Keurigs steuerliche 2014 Einnahmen wuchs 8, dies entspricht etwa weniger als die Halfte der Vorjahre 13 Wachstumsrate. Das Management prognostizierte steuerliche 2015 Einnahmen, um irgendwo zwischen den hohen einzelnen zu niedrigen zweistelligen Stellen zu fallen, mit anderen Worten, zwischen 8-13. Eine hohe einzelne Ziffer, die mit wenig anderung vom vorherigen Jahr zeigt, kann den companys Aktienkurs viel drucken, um mehr im Einklang mit seinen Gleichen zu fallen. Gro?ere Marktkrafte konnen Gewinnmitnahmen auslosen Auch wenn die Bedingungen fur Keurig Green Mountain sanguinisch sind (und ein Test voraus ist, da das Unternehmen auf das Ergebnis des ersten Quartals 2015 in etwas mehr als zwei Wochen beruht), konnte der Markt selbst die GMCRs erzwingen. Wahrend der Anfang des Jahres begann der SampP 500 Index mit einem Verlust von 3, und Keurig Green Mountains Leistung im Januar ist fast eine Kopie des breiteren Marktes. Nach mehreren Jahren der stetigen Gewinne seit der Rezession von 2008 bis 2009 konnen die US-Markte endgultig im Jahr 2015 zuruckverfolgen, vor allem, wenn ungunstige globale Bedingungen beginnen, auf eine ansonsten vibrierende US-Wirtschaft zu ziehen. Eine weiche Aktien-Umfeld kann einige Investoren uberreden, ihre phanomenalen 2014 Gewinne auf GMCR zu sperren. Mit dem Aktienhandel spurbar uber seine Kollegen, kann die starkste Tauziehen von einfachen, Vorsicht-getriebenen Gewinn zu nehmen. Die Ausweitung ihres Kaffeeportfolios und ihr Einbruch in das kohlensaurehaltige Getrankegeschaft scheinen langfristig gut fur Keurig Green Mountain zu sein. Doch nicht auf den Unternehmensbestand zahlen, um notwendigerweise wiederholen die Ergebnisse des Vorjahres im Jahr 2015 - es konnte nicht einmal naher kommen. Asit Sharma hat keine Positionen in den genannten Aktien. The Motley Fool empfiehlt Coca-Cola und Keurig Green Mountain. Die Motley Fool hat die folgenden Optionen: lange Januar 2016 37 fordert Coca-Cola und kurze Januar 2016 37 setzt auf Coca-Cola. Versuchen Sie einen unserer Foolish Newsletter Service fur 30 Tage kostenlos. Wir Dummkopfe konnen nicht alle die gleichen Meinungen, aber wir alle glauben, dass unter Berucksichtigung einer Vielzahl von Einsichten macht uns bessere Investoren. The Motley Fool hat eine Offenlegungspolitik. Stock Information Die bereitgestellten Informationen dienen nur zu Informationszwecken und sind nicht fur Handelszwecke bestimmt. Die Aktieninformationen werden von eSignal zur Verfugung gestellt, Aktiencharts werden von EDGAR Online zur Verfugung gestellt, sowohl von Drittanbietern als auch von Keurig Green Mountain, Inc. unterhalt keine Informationen direkt an diesen Service. Lagerinformationen verzogern sich ca. 20 Minuten. Die bereitgestellten Aktieninformationen dienen lediglich Informationszwecken und sind nicht fur Handelszwecke bestimmt. Die Aktieninformationen werden von eSignal zur Verfugung gestellt, Aktiendiagramme werden von NASDAQ OMX, beide Drittanbieterdienste, bereitgestellt und Keurig Green Mountain, Inc. unterhalt keine Informationen oder direkt an diesen Service. Lagerinformationen verzogern sich ca. 20 Minuten. Keurig Green Mountain, Inc., Waterbury, VT 05676 USA Kopie 2004-2016 Alle Rechte vorbehalten.