Japanische Leuchter Erklart




Japanische Leuchter ErklärtCandlesticks Charts Erklarung Candlestick Charts wurden vor uber 200 Jahren von den Japanern abgeleitet, die sie fur die Zwecke der Analyse der Reismarkte verwendet. Die Technik entwickelte sich im Laufe der Zeit in das, was heute die Leuchtertechnik in Japan und in der Tat von Millionen von technischen Handlern auf der ganzen Welt verwendet. Sie sind optisch attraktiver als Standard-Bar - und Liniendiagramme und sorgen fur ein klareres Lesen. Die Hauptkomponente eines Leuchters ist der Korper, d. H. Der Teil, der die rechteckige Form zwischen den Offnungs - und Schlie?punkten bildet. Wahrend traditionelle japanische Kerzenstander schwarze und wei?e Korper verwenden, verwenden wir grun und rot in unseren Darstellungen, da wir glauben, dass die Farben die Marktrichtung besser definieren und wir finden, dass sie optisch auffallender sind. Ein gruner Korper bedeutet, dass die Schlie?ung hoher ist als die offene und damit der Preis uber den Zeitraum erhoht hat, wahrend in einem roten Korper der Schlusskurs niedriger ist als der Eroffnungskurs und der Wert ist im Laufe der Periode gesunken. Die Verlangerungslinien am oberen und unteren Ende der Leuchterkorper werden Schatten genannt. Der Gipfelpunkt auf dem oberen Schatten ist der hohe Preis der Periode, wahrend der niedrigste Punkt auf dem unteren Schatten den niedrigen Preis der Periode darstellt. Wenn kein Schatten am oberen Ende des Leuchterkorpus vorhanden ist, bedeutet dies, dass der enge Preis (im Falle einer grunen Periode) oder der offene Preis (im Falle einer roten Periode) der hohe Preis ist. Umgekehrt bedeutet es, wenn es am unteren Ende des Leuchterkorpus keinen Schatten gibt, dass der offene Preis (im Fall einer grunen Periode) oder der enge Preis (im Fall einer roten Periode) der niedrige Preis des Handels ist Periode. Hinweis: Eine Handelsperiode kann eine Woche, ein Tag, eine Stunde oder sogar weniger sein. Welcher Zeitraum am besten geeignet ist, hangt vom Markt und der Natur des Handels ab. Nach unserer Erfahrung sind Handelszeiten unter einer Stunde keine guten Ma?nahmen fur Devisenmarkte. Es gibt 21 Haupt-Candlestick-Typen, die wir jeweils im nachsten Abschnitt erlautern. Wir bitten Sie, bei Verwendung von Kerzenstander-Indikatoren diese immer in Kombination mit anderen Trendindikatoren wie der langsamen stochastischen Anzeige, den RSI - und Bollinger-Bandern zu verwenden. Auch seien Sie sich bewusst, dass die technische Analyse allein nicht ausreicht, da okonomische Indikatoren oft die Ausloser fur Preisaktionen sind, sodass die Grundlagen auch fur den aktiven Handel von entscheidender Bedeutung sind. Fur alle Leuchter, die wir besprechen, sprechen wir uber eine Default-Handelsperiode. Es ist vollig bis zu dem Handler, um die Lange der Zeit, die sie zu analysieren. Fur Aktienmarkte konnte dies eine tagliche Chart, wahrend fur Devisenmarkte, konnte es eine 8 Stunden, 4 Stunden oder 1 Stunde Chart. Die Verwendung von weniger als einer Stunde wird nicht empfohlen. Kerzenstock-Typen 1) Lange Perioden Lange Zeitraume zeigen eine signifikante Lucke (dargestellt durch den Korper) zwischen den offenen und geschlossenen Preisen wahrend der Handelsperiode. Normalerweise sind die Schatten an beiden Enden des Leuchter-Korpers ziemlich kurz, was darauf hinweist, dass die Marktbewegung in erster Linie eine Richtung in der gleichen Periode war. 2) Kurze Perioden Kurze Perioden mit komprimierten Leuchterkorpern deuten darauf hin, dass es wahrend der Tradingperiode sehr wenig Preisbewegungen gab und welche kleine Bewegung dort im Fall eines grunen Leuchterkorpus nach oben oder nach unten bei einem roten Leuchter aufgestiegen war Korper. Wie bei einem langen Leuchter hat ein kurzer Leuchter kurze Schatten an beiden Enden, was auf sehr geringe Preisschwankungen zum Beispiel zwischen offenen Preis und niedrigen Preis und zwischen engen Preis und hohen Preis fur ein bullishe Kerzenleuchter. 3) Marubozu Ein gruner Marubozu ist ein langer gruner Korper ohne Schatten an jedem Ende und es stellt einen bullish Trend, was bedeutet, der offene Preis war der niedrige Preis und der enge Preis war der hohe Preis. Es kommt in der Regel am Anfang einer Fortsetzung bullish Trend, oder ein zinsbullisches Umkehr-Muster. Eine rote Marubozu hat einen langen roten Korper und kommt zu Beginn einer Fortsetzung bearish Trend oder zeigt eine Trendumkehr. 4) Spinning Oberseiten Spinning Oberseiten haben langere Schatten als Korper und ob sie grun oder rot sind, sind normalerweise nicht bedeutend, da sie Marktunentschlossenheit implizieren und der Trend ist weder bullish noch barisch. Die offenen und geschlossenen Preise fur den Zeitraum sind sehr nahe, so dass der Markt in Wirklichkeit nicht wirklich verschoben, obwohl es eine hohe oder niedrige Spitze (oder beides) in diesem Zeitraum gegeben haben. Doji-Sticks haben den gleichen offenen und engen Preis. Offensichtlich sind in den schwankenden Devisenmarkten identische offene und geschlossene Preise selten, aber wenn sie nahe genug sind, dann kann der Leuchter gesagt werden, ein Doji zu sein. Ein Langbeiniger Doji hat lange Schatten, die von ihm hervorstehen, was darauf hindeutet, dass es im Laufe der Handelsperiode zu beachtlichen Schwankungen auf beiden Seiten des offenen Preises kommt. Letztlich endet die Periode mit dem engen Preis Zuruckziehen auf den offenen Preis. Es ist ein gutes Signal der Marktunentschlossenheit. Ein Dragonfly Doji hat nur einen langen Schatten, am unteren Ende des offenen und engen Preises. Dies deutet darauf hin, dass alle Kursaktivitaten wahrend des Handelszeitraums auf der unteren Seite des offenen Preises liegen, aber bis zum Ende der Handelsperiode ist der Preis wieder auf den offenen Kurs zuruckgegangen. Es ist ein gutes Signal fur eine rucklaufige Trendumkehr, d. H. Der Preis sollte nun aufwarts gehen. Ein Grabstein Doji ist das Gegenteil einer Libelle und hat wieder einen langen Schatten, auf die hohe Seite des offenen und engen Preises. Sie zeigt an, dass wahrend des Kurszeitraums alle Kursaktivitaten am oberen Ende liegen, der Kurs jedoch bis zum Ende der Handelsperiode auf den offenen Kurs zuruckzieht. Es ist ein gutes Signal fur eine zinsbullische Trendumkehr, d. H. Der Preis sollte nun abwarts gehen. Ein 4-Preis Doji ist ein seltenes Ereignis, da fur die vorgeschriebene Handelsperiode die offenen, engen, hohen und niedrigen Preispunkte gleich sind. Solch ein Ereignis ist selten in Devisenhandel und normalerweise nur geschieht, wenn der Handel ausgesetzt wird. 6) Sterne und Regentropfen Ein Stern tritt auf, wenn ein kurzes Leib Leuchter Lucken uber einem langen Korper Leuchter. Wenn der kurze Korper nach und uber der langen Korperperiode erscheint, muss der lange Korper eine grune Kerze sein. Wenn der kurze Korper nach und unter dem langen Korper erscheint, dann muss der lange Korper eine nach unten gerichtete Kerze sein. Sterne und Regentropfen sind Teil eines komplizierteren Musters, meist ein Umkehrmuster, mussen aber in einem breiteren Kontext untersucht werden. 7) Papierschirm Ein Papierschirm bildet sich, wenn ein kleiner Korper einen langen Schatten an seiner Unterseite hat. Dies kann eine starke Umkehranzeige sein. Ob der Korper grun oder rot ist, beide Regenschirme deuten auf eine rucklaufige Trendwende hin, da die Preissenkung letztendlich fehlschlagt. Ein Hammer ist ein sehr wichtiger Indikator fur Trendumkehr und es ist so genannt, weil der Markt versucht, Hammer ein Markt unten. Es ist ein sehr guter Indikator fur eine bullish Trend auf dem Weg, ob der Korper ist grun oder rot. Wie man einen Hammer erkennt: Der Hammer erscheint nur wahrend eines Abwartstrends. Der Korper des Hammers hat einen langen Schatten auf der Unterseite - mindestens 2-3 mal die Lange des Korpers und wenig, wenn irgendein Schatten auf der Oberseite. Die Farbe des Korpers spielt keine Rolle. 9) Hangender Mann Ein hangender Mann ist so genannt, weil er die Form eines Mannes hat, der in hangender Position mit seinen Beinen unter baumelt. Es tritt nur wahrend eines Aufwartstrends auf und ist ein sehr guter Indikator fur eine Trendumkehr zu einem barischen Markt. Wie man einen Hanging Man erkennt: Der Korper befindet sich am oberen Ende des Trends und hat wenig oder keinen Schatten auf den Oberseiten. Der Korper hat einen Schatten mindestens 2-3 mal seine Lange zur Unterseite. Dem Markt des hangenden Marktes sind Aufwartstrendperioden voraus. Die Farbe des Korpers ist nicht wichtig, um die Trendwende, au?er einem roten hangenden Mann ist mehr bearish als ein gruner hangender Mann. 10) Engulfing Engulfing ist, wenn ein Handelsphasen Korper vollstandig verschlingt, dass der vorangegangenen Perioden Korper. Es ist ein Indikator fur eine Trendumkehr. Wenn ein gruner Korper die eines roten Korpers aus der vorhergehenden Periode verschlingt, ist dies ein Indikator fur eine zinsbullische Tendenz. Ebenso, wenn ein roter Korper den Grunkorper der vorangegangenen Handelsperiode verschlingt, ist dies ein Indikator fur einen barischen Trend. 11) Harami Ein Harami ist das Gegenteil von Engulfing. Das Wort bedeutet auf Japanisch impragniert. Die neue Korperschaft wird von der Handelsorganisation aus der Vorperiode zerschlagen. Es zeigt eine Umkehr und eine Trendumkehr an. Wie man einen Harami erkennt: Der Korper der aktuellen Handelsperiode ist kurzer und passt in den Korper der vorherigen Periode. Die Farbe des gro?eren Korpers ist die entgegengesetzte Farbe wie die des kleineren Korpers. 12) Harami-Kreuz Das Harami-Kreuz ist ein signifikanter Indikator fur die Trendumkehr, insbesondere wenn es nach einem langen Korper in einem Abwartstrend auftritt. Es ist das gleiche wie die Harami, au?er dass die zweite Kerze ein Doji ist. Wie man ein Harami-Kreuz erkennt: Die zweite Kerze hat die gleichen offenen und engen Preise, d. h. es ist ein Doji. Der Doji-Leuchter passt in den langeren Korper der vorhergehenden Handelsperiode. Der langere Korper ist Teil eines nachhaltigen Richtungstrends. 13) Inverted Hammer Der Inverted Hammer tritt gewohnlich am unteren Ende eines Abwartstrends auf und kann eine Trendumkehr anzeigen. Wie man einen Inverted Hammer erkennt: Der Hammer hat einen kleinen Korper an der Unterseite der Preisklasse. Es hat einen sehr langen Schatten, der aus dem Korper nach oben ragt. Es ist nur an einem Abwartstrend offensichtlich. Der Korper des Hammers ist grun und die entgegengesetzte Farbe des gro?eren Korpers vor, die rot ist. 14) Shooting Star Ein Shooting Star ist ein bearish Muster und tritt auf, wenn ein kleiner gruner Korper mit einem langen Schatten auf einen langen grunen Korper, wahrend eines Aufwartstrends folgt. Der Sternkorper deutet darauf hin, dass der Marktpreis eroffnet und sammelte sich nach oben, bevor er wieder erheblich von der Nahe. Wie man einen Shooting Star erkennt: Es passiert wahrend eines Aufwartstrends. Der kleinere Korper hat einen langen Schatten, der nach oben zeigt. Dem kleineren Korper folgt ein viel langerer, nach oben verlaufender Korper. 15) Piercing-Linie Die Piercing-Linie ist ein bullish Indikator, der eine Trendumkehr anzeigt. Ein langer gruner Korper folgt einem langen roten Korper, aber der enge Preis des grunen Korpers ist uber dem Mittelpunkt des vorhergehenden roten Korpers. Wie man eine Piercing-Linie erkennt: Es passiert wahrend eines anhaltenden Abwartstrends. Der Eroffnungskurs des Grunkorpers liegt unter dem Nahpunkt des Rotkorpers, und der Grunkorper durchdringt den Mittelpunkt der vorangegangenen Handelsperiode (rot). 16) Dark Cloud Cover Die Dark Cloud Cover Darstellung ist ein bearishes Muster und ein Indikator fur Trendumkehr. Es besteht aus einem langen grunen Korper, gefolgt von einem langen roten Korper, wo die Preisspitzen auf dem roten Korper, bevor er ausgiebig. Erkennen einer dunklen Wolkendecke: Sie tritt nur in einem Aufwartstrend auf. Einem langen grunen Korper folgt ein langer roter Korper, wo der hohe Preis auf dem roten Korper uber dem des grunen Korpers liegt und wo der rote Korper den Mittelpunkt des vorhergehenden Grunkorpers durchdringt. 17) Doji Shooting Star Ein Doji Shooting Star ist eine Trendumkehranzeige. In einem Abwartstrend folgt einem langen roten Korper ein Doji (eine Periode mit dem gleichen Offnungs - und Schlusskurs) - das ist ein bullisischer Doji-Star. Wahrend eines Aufwartstrends, wenn ein langer gruner Korper von einem Doji gefolgt wird, dann ist dies ein barischer Doji Stern. Wie man einen Doji Shooting Star erkennt: Er kann wahrend eines Aufwartstrends oder eines Abwartstrends auftreten, aber die Schlusselkriterien sind, dass ein langer gruner oder langer roter Korper von einem Doji gefolgt wird. Der Doji ist unter oder oberhalb des langen Korpers gapped. Bei einem bullishen Doji Star liegt das Doji Open / Close-Preisniveau unter dem langen roten Korper und bei einem bearish Doji Star ist der offene / geschlossene Preis uber dem langen grunen Korper. 18) Morning Star Ein Morning Star ist ein bullish Indikator und zeigt auf eine Trendumkehr. Es besteht aus 1) einem langen roten Korper wahrend eines Abwartstrends, 2) einem Stern mit einem kurzen grunen Korper, der weg vom roten Korper und schlie?lich 3) ein langer gruner Korper, der die Bestatigung der Trendumkehr ist. Wie man einen Morning Star erkennt: Es passiert wahrend eines Abwartstrends. Die Sternschnuppe hat einen kurzen grunen Korper, der unterhalb der roten Korperperiode getrennt ist. Es gibt eine 3. Kerze, die einen langen grunen Korper, der den Trend nach oben bestatigt und hat eine enge uber dem Mittelpunkt des langen roten Korper hat. 19) Abendstern Ein Abendstern besteht aus 3 Kerzen - 1) einer langen grunen Kerze, 2) einer kurzeren Sternkerze, wo der Preis hoher geht und schlie?lich 3) eine lange rote Kerze in der letzten Handelsperiode. Dieses Muster ist ein guter Indikator fur eine Trendumkehr und ist ein barisches Zeichen. Wie man einen Evening Star erkennt: Es gibt 3 Kerzen und das Muster kommt in einem anhaltenden Aufwartstrend. Die erste Kerze hat einen langen grunen Korper. Die zweite Kerze ist viel kurzer und Lucken oberhalb des langen grunen Korpers. Der dritte Korper ist rot und seine engen Piercings unter dem Mittelpunkt des langen grunen Korpers. 20) Morgen-Doji-Stern Ein Morgen-Doji-Stern ist einem Morgen-Sternschnuppe ahnlich und ist eine Umkehranzeige, nach einem Abwartstrend. Es besteht aus einem langen roten Korper, einem Doji (offener und geschlossener Preis ist derselbe), der unter dem roten Korper und schlie?lich einem langen grunen Korper, der dem Doji folgt und der uber den Mittelpunkt des langen roten Korpers dringt, Und bestatigt die Trendumkehr. Wie man einen Morgen-Doji Stern erkennt: Es gibt 3 Kerzen - 1) eine lange rote Kerze, gefolgt von 2) ein Doji, das unterhalb der roten Kerzeperiode und 3) eine lange grune Kerze, die dem Doji folgt, uberspannt wird. Der enge Preis der grunen Kerze piercing uber dem Mittelpunkt des roten Kerze-Korpers. 21) Evening Doji Star Ein Abend Doji Star tritt wahrend eines Aufwartstrends auf und ist eine Trendumkehranzeige. Das Muster besteht aus 3 Kerzen - 1) einer langen grunen Kerze, 2) einem Doji, der uber dem langen Kerzenkorper und 3) einem langen roten Korper, der dem Doji folgt und dessen enger Preis den Mittelpunkt des langen Gruns durchdringt, fallt Korper. Wie man einen Abend-Doji-Stern erkennt: Die Reihenfolge der 3 Kerzenperioden sind ein langer gruner Korper, ein Doji und ein langer roter Korper, der dem Doji folgt. Das Muster tritt nur wahrend eines Aufwartstrends auf. Die offenen und geschlossenen Preis der mittleren Kerze Zeitraum - die Doji ist die gleiche. Die Doji ist uber dem grunen Korper der ersten Kerze gapped. Candlestick Charting Explained - Einfuhrung in die Candlestick-Analyse Eine Einfuhrung in Candlesticks Es gibt zwei Arten von Moglichkeiten, um den Preis einer Aktie, Fundamentalanalyse und technische Analyse zu analysieren. Fundamentalanalyse wird verwendet, um den Kurs einer Aktie, basierend auf den fundamentalen Attributen der Aktie, wie Preis-Gewinn-Verhaltnis, Return on Invest und zugehorige Wirtschaftsstatistiken zu messen. Die technische Analyse beschaftigt sich mehr mit der psychologischen Komponente des Aktienhandels und wird zum gro?ten Teil vom Emotionalismus beeinflusst. Der technische Analytiker sucht, die Frage quothow zu beantworten, sind andere Handler, die diesen Vorrat sehen und wie wird dieser Effekt den Preis in der unmittelbaren futurequot. Wie Sie sehen werden, ist das Candlestick-Diagramm der effektivste Weg, um die Gefuhle anderer Handler zu beurteilen. Die Geschichte der Candlestick-Charts Die Japaner waren die ersten, die technische Analyse verwenden, um einen der weltweit ersten Reis-Futures-Markte im 16. Jahrhundert zu handeln. Ein japanischer Mann mit dem Namen Homma, der die Futures-Markte im 17. Jahrhundert handelte, entdeckte, dass, obwohl es eine Verbindung zwischen Angebot und Nachfrage des Reises gab, die Markte auch stark von den Emotionen der Handler beeinflusst wurden. Homma erkannte, dass er vom Verstandnis der Emotionen profitieren konnte, um die zukunftigen Preise vorherzusagen. Er verstand, dass es einen gro?en Unterschied zwischen Wert und Preis von Reis geben konnte. Dieser Unterschied zwischen Wert und Preis ist heute gultig mit Bestanden, wie es mit Reis in Japan vor Jahrhunderten war. Die Prinzipien, die Homma bei der Messung von Marktemotionen in einer Aktie festlegt, sind die Grundlage fur die Candlestick Chart-Analyse, die wir in diesem Seminar vorstellen werden. Japanische Kerzenstander vs Western Bar Chart Die westlichen Balkendiagramm besteht aus vier Teilen Komponenten, offen, hoch, niedrig und schlie?en. Der vertikale Balken zeigt die Hohe und die Tiefe der Sitzung an, wahrend die linke horizontale Linie die offene und die rechte horizontale Linie den Abschluss darstellt. Abbildung 1 Die japanische Candlestick-Linie (Abbildung 2) verwendet dieselben Daten (offen, hoch, niedrig und geschlossen), um eine viel visuellere Grafik zu erzeugen, um darzustellen, was mit dem Bestand passiert. Der dicke Teil der Leuchterlinie hei?t der eigentliche Korper. Es reprasentiert den Bereich zwischen den Eroffnungs - und Schlusskursen der session8217s. Wenn der reale Korper rot ist, bedeutet dies, dass das Schlie?en der Sitzung niedriger war als das Offnen. Wenn der reale Korper grun ist, bedeutet dies, dass das Schlie?en hoher war als das Offnen. Die Linien uber und unter dem Korper sind die Schatten. Die Schatten stellen die Session8217s Preis Extreme. Der Schatten uber dem wirklichen Korper wird der obere Schatten genannt und der Schatten unter dem wirklichen Korper wird der untere Schatten genannt. Die Oberseite des oberen Schattens ist die Hohe des Tages, und die Unterseite des unteren Schattens ist das Tief des Tages. Abbildung 2 Einer der Hauptunterschiede zwischen der Western Line und der japanischen Candlestick-Linie ist das Verhaltnis zwischen offenen und geschlossenen Preisen. Der Westler legt gro?ten Wert auf den Schlusskurs einer Aktie im Verhaltnis zu den vorangegangenen Perioden. Die Japaner legen den hochsten Wert auf die Nahe, da sie sich auf die offenen am selben Tag beziehen. Sie konnen sehen, warum die Candlestick-Linie und ihre hochgrafische Darstellung der offenen engen Beziehung ist ein solches unentbehrliches Werkzeug fur den japanischen Handler. Um den Unterschied zu veranschaulichen, vergleichen Sie die Tageskarte mit den westlichen Linien (Abbildung 3) mit dem exakt gleichen Diagramm, das mit japanischen Candlestick-Linien gezeichnet ist (Abbildung 4). In der westlichen Balkendiagramm wie mit dem japanischen Candlestick-Diagramm, ist es leicht, die allgemeine Tendenz der Aktie zu interpretieren, aber beachten Sie, wie viel einfacher es ist, zu interpretieren Veranderung der Stimmung auf einer taglichen Basis durch Betrachten der Veranderung der realen Korperfarbe Im japanischen Candlestick-Diagramm. Traders Sentiment Einer der gro?ten Werte des Candlestick-Charts ist die Fahigkeit, Marktstimmung in Bezug auf eine Aktie zu lesen. Zur Veranschaulichung betrachten Sie das folgende Beispiel fur eine Aktie gehandelt aus den Augen eines westlichen Chart Trader und dann aus den Augen eines Candlestick Chart Trader. Western Chart Trader Am Ende der Tage-Sitzung beobachten Sie, dass die Aktie deutlich uber Ihrem Einstiegspreis (2) schloss, was Sie sehr zufrieden mit Ihrem Handel lasst. Nach dem Ende von Tag 2 offnen Sie den Finanzteil des Papiers und kontrollieren den Schlusskurs der Aktie und beobachten, dass nicht nur Ihr Bestand weit uber dem Einstiegspreis liegt, sondern auch leicht angestiegen ist (es ist erwahnenswert, dass die meisten westlichen Papiere veroffentlichen nur die Schlusskurse, wahrend die japanischen Papiere sowohl Eroffnungs - als auch Schlusskurse veroffentlichen). Am Tag 3 offnen Sie und die Zeitung, um den Abschluss zu uberprufen und eine leichte Dip in Ihre Aktien Preis, aber Sie nicht in Panik, weil Sie immer noch gut in das Geld. Sie uberzeugen sich, dass sich die Aktie nur geringfugig gegenuber dem Einstiegstage (Tag 1) abgesetzt hat und am nachsten Tag wieder aufholen sollte. Am Tag 4 uberprufen Sie die Schlie?ung und bemerken, dass die Aktie im Vergleich zu den vorherigen Tagen deutlich gesunken ist. Sie sind nun besorgt uber den Schutz der Gewinne, die Sie zuvor prahlten nur wenige Tage zuvor. Am Anfang des Tages 6, rufen Sie Ihren Broker (oder Anmeldung auf Ihrem Online-Handelskonto) und eine Marktordnung, um bei der ersten Gelegenheit zu verkaufen. Am Tag der 5 Markte offnen sich die Aktien stark und sinken weiter. Ihre Bestellung wird zu einem Preis mehrere Punkte unterhalb, wo Sie eingegeben ausgefuhrt. Dann ziehen Sie den Handel als unvorhersehbares Ungluck ab und gehen zum nachsten Handel. Candlestick Chart Trader Nun nehmen Sie an, Sie sind ein Candlestick Chart Trader Trading den gleichen Bestand mit einem Candlestick-Diagramm (Abbildung 6). Am Anfang von Tag 1 geben Sie die Aktie auf Basis eines Candlestick-Muster-Eintrittssignals ein (im Folgenden werden wir die richtigen Eintragungen im Detail besprechen). Am Ende der Tage-Sitzung beobachtet man, dass die Aktie gut uber Ihrem Einstiegspreis (2) liegt, was Sie sehr zufrieden mit Ihrem Handel lasst, aber auch Sie in einen Zustand der Vorsicht fur Anzeichen einer Trend - oder Trendumkehr versetzt. Nach dem Ende von Tag 2 beobachten Sie den Leuchter, der fur den Tag gebildet wird und bemerken, dass der wirkliche Korper klein ist, der anzeigt, dass es ein Tauziehen zwischen den Baren und den Stieren gab. Sie beobachten auch, dass der wirkliche Korper in Farbe gelesen wird, die darauf hinweist, dass die Aktie unter dem offenen Ende geschlossen wurde, was anzeigt, dass die Bullen tatsachlich das Tauziehen der Baren verloren haben. Basierend auf diesen Beobachtungen folgern Sie, dass die zinsbullische Rally in der Aktie eingestellt hat, und die zinsbullische Stimmung des Marktes in Bezug auf die Aktie verandert sich. Sie haben beschlossen, Ihre Position an den Tagen in der Nahe zu verkaufen, oder am Markt geoffnet am nachsten Tag, um Ihren Gewinn zu sperren. Wenn dies eine Aktie in der Mitte eines allgemeinen Abwartstrends war, konnen Sie beschlie?en, den Bestand unter dem Tief des Tages 2 barischen Leuchter zu kurzen. Wie Sie sehen konnen, die Candlestick Chart Trader hat den Vorteil gegenuber dem westlichen Chart Trader, dass er die Signale in jedem Kerzenstander verwendet, um zu helfen, die veranderten Gefuhle des Marktes in Bezug auf eine Aktie. Die offene enge Beziehung, die in dem Leuchter offenbart wird, ist effektiver als die nahezu enge Beziehung, die gewohnlich von westlichen Handlern verwendet wird. Angebot und Nachfrage Ein Aktienkurs wird auf hohere oder niedrigere Preise auf der Grundlage von Angebot und Nachfrage Grundsatze anzupassen. In Fig. 7 ist ein Diagramm eines grunen Leuchters gezeigt. Die grune Farbe des Leuchters zeigt an, dass der Schlusskurs der Aktie am Ende des Tages hoher ist als der Eroffnungskurs zu Beginn des Tages. Wie Sie sehen werden, die Leuchter Farbe und Gro?e bieten sehr wichtige Hinweise auf die TRADERS SENTIMENT in Richtung einer bestimmten Aktien kunftigen Preis. Beachten Sie, dass Handler Stimmung ist der Schlusselbegriff hier. Im kurzfristigen Handel ist es fur den Handler entscheidend, ein klares Verstandnis davon zu haben, was andere Handler denken. Wie Sie sehen werden, ist der direkteste Weg, um dieses Verstandnis durch richtige Interpretation des Leuchters zu bekommen. Sehen wir uns ein Beispiel an. In Abbildung 8 ist ein Leuchter der XYZ Company gezeigt, die bei 25 geoffnet und geschlossen bei 25 3/8. Der Leuchter ist grun in der Farbe, die uns ein schnelles visuelles Signal gibt, das der Aktienkurs in dieser Periode hoher gestiegen hat. Wie konnen wir diese Informationen verwenden, um uns zu verstehen, was andere Handler denken, um diese Frage zu beantworten, werden wir folgen die Leuchter Anderungen Schritt fur Schritt zu verstehen, den Mechanismus, der den Aktienkurs fahrt, um hoher zu bewegen ist. In Abbildung 8 sehen wir, dass sich die Aktie bei 25 offnet und dann schnell auf 25 1/8 ansteigt. Der Grund fur den Preis bewegt sich auf 25 1/8 ist, weil es eine hohe Nachfrage, die Aktie bei 25 1/8 zu kaufen, und eine kurze Versorgung der Verkaufer mit Aktien bei 25 1/8 gibt. Sobald alle der Aktie bei 25 1/8 ist aufgerissen, die nachste Gruppe von Anbietern Schritte bis zu ihrem Lager bei 25 1/4 bieten. Alle 25 1/4-Aktie ist schnell schnappte nach oben, weil es immer noch eine gro?ere Anzahl von Handlern bereit sind, bei 25 1/4 kaufen als Verkaufer, die bereit sind, Aktien bei 25 1/4 zu verkaufen. Sobald die 25 1/4-Aktie ist weg, die nachste Gruppe von Anbietern Schritte bis zu ihrem Lager bei 25 3/8 bieten. Die 25 3/8 Aktie ist schnell aufgerissen. Dieser Prozess wird sich wiederholen, bis die Kaufer Interesse an dem Kauf der Aktie verlieren, was zu einer Verringerung der Nachfrage fuhrt. Das Ergebnis der Kombination dieser Schritte ist ein gruner Leuchter mit einem Eroffnungskurs von 25, summiert sich zu einem Schlusskurs von 25 3/8. Wahrend der Rallyezeit wird der scharfsinnige Kerzenleuchter in der Lage sein, die lange grune Farbe des Leuchters zu beobachten und daraus abzuleiten, dass die Nachfrage der Kaufer hoch ist. Jetzt gibt es nur einen Grund, warum Handler die Nachfrage steigern wurden, indem sie die Aktie aufstocken, und zwar deshalb, weil sie glauben, dass die Aktie in naher Zukunft steigen wird. Durch die Beobachtung der Leuchterfarbe und - gro?e ist der scharfsinnige Kerzenleser also in der Lage, genau zu schlie?en, was andere Handler denken, und dass sie glauben, dass der Aktienkurs in Zukunft hoher gehen wird. In den Abbildungen 9 bis 10 zeigen wir ein Beispiel dafur, wie das gleiche Prinzip umgekehrt fur die Analysen eines roten Leuchters gilt. Der Grund der Preis bewegt sich auf 25 1/4 ist, weil es viele Verkaufer auf der Suche, es zu entladen gibt bei 25 1/4, und eine geringe Zahl von Kaufern bereit, bei 25 1/4 kaufen. Sobald alle Kaufer die Aktie bei 25 1/4 gekauft haben, schreitet die nachste Kaufergruppe vor, um zu einem niedrigeren Preis von 25 1/8 zu bieten. Die verzweifelten Verkaufer schnell verkaufen alle der Aktie bei 25 1/8, und dann die nachste Gruppe von Kaufern Schritt um den Preis von 25. Dieser Prozess wird sich wiederholen, bis alle der Verkaufer haben alle Lagerbestande, die sie wollen entladen Zu einer Verringerung des Angebots fuhren. Das Ergebnis ist ein roter Leuchter mit einem Eroffnungskurs von 25 3/8, der zu einem Schlusskurs von 25 fallt. Wahrend der Aktienpreis fallen jedoch die scharfsinnigen Leuchterleser in der Lage, die lange rote Farbe des Leuchters zu beobachten und abzuleiten Dass die Nachfrage nach dem Bestand gering ist. Jetzt gibt es nur einen Grund, warum Handler die Lieferung von Aktien zu verkaufen, und das ist, weil sie denken, dass die Aktie wird in der nahen Zukunft gehen. So durch die Beobachtung der Leuchter Farbe und Gro?e, der scharfsinnige Kerzenstander Leser ist in der Lage, genau das, was andere Handler denken denken, und das ist, dass sie denken, dass der Aktienkurs sinken wird in der Zukunft. Kauf auf Gier, Verkauf auf Furcht Es gibt nur zwei Krafte hinter dem Angebot und Nachfrage Krafte, die einen Aktienkurs hoher oder niedriger fahren. Diese Krafte sind die emotionalen Krafte der Angst und Gier. Um dies zu veranschaulichen, verweisen wir auf Abbildung 11. Angenommen, Sie sind ein Trader, der die zinsbullische Rallye von Stock XYZ am Beginn des 3. bullis - tischen Leuchters beobachtet und einen Eintrag berucksichtigt. Sie haben die Aktienrallye zwei Tage lang riesig erlebt und wissen, dass jeder Trader, der an den ersten beiden Tagen eingegangen ist, nun ein gro?er Gewinner ist. Basierend auf dem Gefuhl der Habgier beschlie?en Sie, an diesem Beginn des 3 Tage eingeben, und geistig zahlen Sie Ihre Gewinne als der Preis sammelt sich zu einem neuen hoch. Nachdem der Vorrat schlie?t, prahlen Sie Ihren Freunden auf dem Golfplatz uber den gro?en Handel, den Sie an diesem Tag machten. Sie gehen nach Hause vom Golfplatz und feiern den Sieg mit Ihrem Ehepartner und vielleicht sogar diskutieren, wie Sie das zusatzliche Geld, das Sie durch den Handel verdient haben. Nun denken Sie daran, dass der Gewinn nur auf Papier ist und nicht ein Penny noch verdient wurde. Am nachsten Morgen uberprufen Sie den Preis Ihrer Position, mit Erwartungen, dass Ihr zinsbullischen Aktien wird auf den Mond Rakete Nun stellen Sie sich die Emotionen, die durch Ihren Geist geht, wenn Ihre Position nicht nur nicht hoher zu gehen, sondern auch offnet sich unterhalb Ihres Eintrittspreises. Was ist die Emotion, die durch Ihren Korper flie?t, wie Sie sehen nicht nur Ihre Gewinne erodieren vor Ihren Augen, aber jetzt berauben Sie Ihr Konto von kostbarem Kapital Die Emotion, die Sie erleben wird, ist zweifellos Angst und wird Sie auffordern, zu klettern, um Ihre Position so bald liquidieren Wie moglich, um Ihre Verluste zu minimieren. Nun betrachten Sie, dass es auch 2 oder 3 Tausend zusatzliche Handler, die die gleiche Aktie auf etwa den gleichen Preis mit den Hoffnungen der Gewinnung der gleichen Gewinn. Alle diese Handler werden stolpern uber sich versuchen, sich aus dem Lager. Wie im vorigen Abschnitt dargestellt, fuhrt diese Zunahme der Angst zu einer Zunahme des Angebots an der Aktie im Verhaltnis zur Zunahme der Nachfrage und lost den starken Kursruckgang aus. Je tiefer der rote Leuchter in die bulligen, grunen Leuchter schneidet, desto mehr Handler werden in verlorene Positionen geworfen, und damit der Preisruckgang. Vielleicht fangen Sie an, die Kraft der Emotionen in den Kursbewegungen einer Aktie zu realisieren. Der technische Analytiker durch Leuchterlesung wird geschult, diese Gier - und Furchtgefuhle auf dem Markt zu lesen und von ihnen zu profitieren. Kapitalisierung auf Angst und Gier Aus dem vorherigen Abschnitt haben wir festgestellt, dass die Kursbewegungen durch massive Emotionen von Angst und Habgier in Bezug auf die Position der Handler auf dem Markt mit einer bestimmten Aktie resultieren. Das Erkennen der Spuren von Gier und Angst ist nicht schwer. Anerkennung der Anzeichen, dass die Rallye oder Niedergang, bevor es geschieht, ist der schwierige Teil des Handels. Wie oft haben Sie diese Situation passiert: Sie geben einen Handel auf der Grundlage eines zinsbullischen Umkehr-Signal, aber dann verlassen auf einem leichten Ruckzug nur zu sehen, die Aktie Rallye zu einem neuen High nach dem Verlassen. Oder wie oft haben Sie sich auf eine Aktie, die einen barischen Ruckzug erlebt in der Hoffnung, dass es sich umdrehen, nur um zu sehen, die Aktie sinkt auf neue Tiefs, bevor Sie schlie?lich zugeben, zu besiegen und zu beenden. Leider gibt es kein System, das mit 100 Genauigkeit genau vorhersagen kann, wo eine Gier-Rallye oder Angst zu verkaufen beginnt beginnt. Es gibt jedoch Techniken, die auf Leuchtermustern basieren, die uns helfen, wahrscheinliche Flachen fur diese Wendepunkte zu lokalisieren. Der Rest dieses Abschnitts untersucht die Techniken bei der Identifizierung der wahrscheinlichen Bereiche, die richtig verwaltet werden, werden in Gewinnen fur den Handler auf lange Sicht fuhren. Erkennen von Stornosignalen Werfen Sie einen Baseball direkt in die Luft. Wenn sich die Kugel der Spitze ihres Projektilpfads nahert, wird sie auf eine Geschwindigkeit von Null abbremsen und dann nach unten abnehmen, wenn sie sich dem Boden nahert. Stellen Sie sich jetzt vor, sich in ein Stuck Holz zu bohren. Sie plotzlich traf eine harte Stelle im Holz, zu welcher Zeit tragen sich mit all Ihrer Kraft zu uberwinden, die vorubergehende Widerstand durch den Knoten im Holz geschaffen. Wenn Sie den Knoten durchdringen, sto?en Sie nach vorne und steigen schnell auf die andere Seite. Dies sind zwei Analogien zu erklaren, die Muster der Bestande, wie sie Ubergang zwischen einem Zug und den nachsten Schritt. Wenn eine Aktie eine Bewegung abschlie?t, erlebt sie einen Zeitraum der Verzogerung, der von Chartist als Preiskonsolidierung bezeichnet wird. Konsolidierung ist eines der wichtigsten Signale, dass eine Aktie im Begriff ist, einen neuen Schritt zu beginnen. Die Bewegung kann eine Fortsetzung in die gleiche Richtung sein, oder es kann eine Umkehrung in die entgegengesetzte Richtung sein. Das Konsolidierungsgebiet stellt eine Schlachtzone dar, in der die Baren im Krieg mit den Bullen stehen. Das Ergebnis der Schlacht definiert oft die Richtung des nachsten Zuges. Als kurzfristige Handler ist es wichtig, diese Bereiche der Konsolidierung zu identifizieren und geben einen Handel, so wie der neue Zug beginnt. Wahrend des Konsolidierungszeitraums oder der Kampfzone werden Handler, sowohl lange als auch kurze, geduldig an der Seitenlinie warten, um das Ergebnis der Schlacht zu beobachten. Wie diese Gewinner entstehen, gibt es oft ein Rauschen von Handlern Springen in die gewinnende Team. Die Leuchter Muster gibt dem Handler ausgezeichnete Hinweise auf, wenn dieser Schritt vor sich geht, und hilft dem Handler Zeit seinen Eintrag, so dass er in den Anfang bekommen kann. Es gibt vier verschiedene Konsolidierungsmuster von Aktien erlebt. Sie sind 1) Bearish Continuation, 2) Bullish Fortsetzung, 3) Bearish Reversal, 4) Bullish Reversal. Das Bearish Continuation Consolidation Pattern Mehrere starke baissige Leuchter gehen dem Bearish Continuation-Muster voraus, wo die Baren eindeutig kontrolliert werden (Abbildung 12). Die Baren und Bullen beginnen dann zu kampfen, indem sie den Vorrat auf und ab im Preis in einer fest geformten Konsolidierungszone drucken. Die verkleinerte Gro?e der Leuchter zu einer Linie der Unterstutzung zeigt an, dass die Baren die Schlacht gewinnen. Die Bullen schwachen schlie?lich und erlauben den Baren, in die Linie der Unterstutzung einzudringen, zu welcher Zeit die Baren schnell neues Territorium erobern, indem sie den Bestand zu niedrigeren Preisen nehmen. Durch das Erkennen des Konsolidierungsmusters ist der Handler in der Lage, den Bestand kurz zu knacken, nachdem die Aktie die Linie der Unterstutzung unterbrochen hat und von dem scharfen Abwartstrend profitiert. Die Ursache des scharfen Verkaufes wird durch die Emotionen der Handler gefordert, die auf das Ergebnis der Schlacht aufpassen. Trader, die die Aktie im Bereich der Konsolidierung in der Hoffnung auf eine Rallye off der Unterstutzung gekauft haben, sind nun kriechen, um ihre Verlierer Positionen zu beenden. Handler, die kurz vor dem Konsolidierungskreis sind, erkennen, dass ihre ursprunglichen Einsendungen korrekt waren und ihre Gewinnpositionen erhohen. Das bullische Umkehrkonsolidierungsmuster Mehrere starke baissige Leuchter gehen dem Bullish Reversal Continuation-Muster voraus, wo die Baren eindeutig kontrolliert werden (Abbildung 13). Die Baren und Stiere beginnen dann zu kampfen, indem sie den Vorrat auf und ab im Preis in einer fest geformten Konsolidierungszone drucken. Die verkleinerte Gro?e der Leuchter zu einer Linie gegen Aufwartswiderstand, die anzeigt, dass die Stiere das Territorium der Baren gewinnen. Die Baren schwachen schlie?lich und erlauben den Stieren, die Linie des Widerstands zu durchdringen, zu welcher Zeit die Stiere schnell neues Territorium erobern, indem sie den Vorrat zu hoheren Preisen nehmen. Durch das Erkennen des Konsolidierungsmusters ist der Handler in der Lage, den Bestand zu kaufen, kurz nachdem die Aktie die Linie des Widerstands zerbricht und von dem scharfen Anstieg nach oben profitiert. Die Ursache der Rallye wird durch die Emotionen der Handler gescharft, die auf das Ergebnis der Schlacht aufpassen. Zusatzliche Handler, die springen, um den Bestand zu kaufen, jetzt, dass seine Starke bestatigt hat, die scharfe Aufwartsbewegung. Handler, die derzeit kurz die Bestande im Bereich der Konsolidierung warten in der Hoffnung auf eine Panne, sind nun kriechen, um ihre Short-Positionen zu decken. Diese Kauftatigkeit treibt auch das Feuer an, das den Vorrat zu den hoheren Preisen druckt. Das Bearish Reversal Consolidation Pattern Mehrere starke bullishe Leuchter gehen dem Bearish Reversal Continuation Muster voraus, wo die Bullen klar in der Kontrolle sind (Abbildung 14). Die Baren und Stiere beginnen dann zu kampfen, indem sie den Vorrat auf und ab im Preis in einer fest geformten Konsolidierungszone drucken. Die verkleinerte Gro?e der Leuchter zu einer Linie der Unterstutzung zeigt an, dass die Baren die Schlacht gewinnen. Die Bullen schwachen schlie?lich und erlauben den Baren, durch die Linie der Unterstutzung zu durchdringen, zu welcher Zeit die Baren schnell neues Territorium erobern, indem sie den Vorrat zu niedrigeren Preisen nehmen. Durch das Erkennen des Konsolidierungsmusters ist der Handler in der Lage, kurz den Bestand zu verkaufen, kurz nachdem die Aktie die Forderlinie unterbrochen hat und von der scharfen Spitze nach unten profitiert. Zusatzliche Handler, die springen, um die Bestande jetzt, dass seine Schwache bestatigt worden ist Kraftstoff die scharfen Verkauf weg. Handler, die derzeit die Aktie im Bereich der Konsolidierung warten in der Hoffnung auf einen Zusammenbruch sind jetzt kriechen, um ihre Long-Positionen zu verkaufen. Diese verkaufende Handlung treibt auch das Feuer, das den Vorrat zu niedrigeren Preisen druckt. Das bullische Continuation Consolidation Pattern Mehrere starke bullishe Leuchter gehen dem Bullish Continuation Consolidation Pattern voraus, wo die Bullen klar im Spiel sind (Abbildung 15). Die Baren und Stiere beginnen dann zu kampfen, indem sie den Vorrat auf und ab im Preis in einer fest geformten Konsolidierungszone drucken. Die verkleinerte Gro?e der Leuchter zu einer Linie des Widerstands zeigt an, da? die Stiere die Schlacht gewinnen. Die Baren schwachen schlie?lich und erlauben den Stieren, die Linie des Widerstands zu durchdringen, zu welcher Zeit die Stiere schnell neues Territorium erobern, indem sie den Vorrat zu hoheren Preisen nehmen. Durch das Erkennen des Konsolidierungsmusters ist der Handler in der Lage, den Bestand zu kaufen, kurz nachdem die Aktie die Linie des Widerstands zerbricht und von dem scharfen Anstieg nach oben profitiert. Die Ursache des scharfen Verkaufes wird durch die Emotionen der Handler gefordert, die auf das Ergebnis der Schlacht aufpassen. Handler, die die Aktie im Konsolidierungskreis in der Hoffnung auf einen Ausverkauf im Konsolidierungskreis kurzgeschlossen haben, kriechen nun, um ihre Verlustpositionen zu beenden. Handler, die lange vor dem Konsolidierungskreis sind, erkennen, dass ihre ursprunglichen Einsendungen korrekt waren und ihre Gewinnpositionen erhohen. Steigerung der Quoten Wie wir im letzten Abschnitt gelernt haben, zeigen sich die besten Trading-Chancen kurz nach einem Durchbruch in der Preiskonsolidierung. Nicht jedes Konsolidierungsmuster ist jedoch handelbar. Es gibt zusatzliche Muster, die die Quoten des Handels, die durch die gewunschte Richtung folgen, betrachtlich erhohen. Die Werkzeuge, die wir prasentieren, sind 1) Unterstutzung / Widerstand 2) Trends, 3) gleitende Mittelwerte. Unterstutzung und Widerstand Unterstutzung und Widerstand sind allgemeine Preisbereiche, die die Bewegung der Vorrate in der Vergangenheit angehalten haben. Stutzlinien sind waagerechte Linien, die mit einem Bereich ubereinstimmen, in dem Vorrat vorher prallte. Widerstandslinien sind horizontale Linien, die mit einem Bereich ubereinstimmen, in dem sich der Vorrat bewegt. Stutz - und Widerstandlinien werden benutzt, um zu helfen, wie viel der Aktienkurs entfernt wird, bevor er angehalten wird. Es gibt zwei Haupttypen von Unterstutzung und Widerstand 1) Hauptpreisunterstutzung / Widerstand und 2) Minor Preisunterstutzung / Widerstand Major Preis-Unterstutzung / Widerstand Major Preis-Unterstutzung ist eine kunstliche horizontale Linie, die einen Bereich darstellt, in dem eine Abwartsbewegung der Vorrate angehalten wurde, um zu geben Zu einer neuen Aufwartsbewegung (Abbildung 16). Daher unterstutzt das Preisniveau den Kurs der Aktie. Ahnlich ist Major Price Resistance eine kunstliche horizontale Linie, die ein Gebiet reprasentiert, in dem eine Bestandsbewegung gestoppt wurde, um einer neuen Abwartsbewegung Platz zu machen. Daher ist das Preisniveau Widerstand gegen den Preis der Aktie. Bei der Betrachtung einer Aktie als Handelschance ist es wichtig, die Lage der nachstgelegenen Unterstutzungs - und Widerstandswerte zu notieren. Aktien in der Nahe von Bereichen der Unterstutzung machen fur bessere Kaufmoglichkeiten und Aktien in der Nahe von Bereichen des Widerstands fur bessere kurze Moglichkeiten zu machen. In gleicher Weise sollte der Handler vorsichtiger sein, um Aktien uber die Bereiche der Unterstutzung zu kurzen und Aktien in der Nahe von Bereichen des Widerstands zu kaufen. Minor Price Support / Resistance Minor Price Support ist eine kunstliche horizontale Linie, die ein Gebiet reprasentiert, das zuvor als Preisresistenz diente, aber mittlerweile auf Preisunterstutzung umgestellt wurde (Abbildung 17). Ebenso ist Minor Price Resistance eine kunstliche horizontale Linie, die ein Gebiet reprasentiert, das zuvor als Preisstutzung diente und nun in Preisresistenz umgewandelt wurde (Abbildung 18). Bei der Betrachtung einer Aktie als Handelschance ist es wichtig, die Lage der nachstgelegenen Unterstutzungs - und Widerstandswerte zu notieren. Aktien in der Nahe von Bereichen der Unterstutzung machen fur bessere Kaufmoglichkeiten und Aktien in der Nahe von Bereichen des Widerstands fur bessere kurze Moglichkeiten zu machen. In gleicher Weise sollte der Handler vorsichtiger sein, um Aktien uber die Bereiche der Unterstutzung zu kurzen und Aktien in der Nahe von Bereichen des Widerstands zu kaufen. Fur eine eingehende Analyse, wie geringfugige Unterstutzung Amp-Widerstand funktioniert, siehe die kostenlose quotEducational Sectionquot unserer Haupt-Website bei Candlestickshop / kostenlos Jeder Bestand befindet sich in einem von drei Zustanden: 1) Up Trend, 2) Down Trend und 3) Seitwarts Trend (Abbildung 20). Ein Aufwartstrend wird durch eine Reihe hoherer Hohen und Hohenunterschiede definiert. Ein Abwartstrend ist definiert durch eine Reihe niedrigerer Hohen, gefolgt von niedrigeren Tiefs. Ein Sideways Trend wird durch eine Reihe von relativ gleichen Hohen und Tiefen definiert. Sogar die starksten Aktien mussen eine Periode der Ruhe durch einen Pullback im Preis oder eine Zeit der Markierung Zeit mit wenig bis gar keine Preisbewegung. Eine starke Aktie wird oft zuruckziehen im Preis als kurz-bis mittelfristige Handler nehmen ihre Gewinne aus dem Tisch, und in dem Prozess erhohen den Verkauf Druck, die vorubergehend die Borse nach unten drucken wird. Eine starke Aktie, nach Ruhe wird oft wieder ihre Rallye nach diesen leichten Ruckzieher. Der Trader hat bessere Chancen zu seinen Gunsten, indem er die Aktien in Richtung des Trends. Beispielsweise konnen Aktien und Aufwartstrends gekauft und Aktien in einem Abwartstrend kurzgeschlossen werden (Abb. 21amp 22). Ein Vorrat in einem seitlichen Muster kann entweder unser kurzgeschlossenes gekauft werden, wenn der Vorrat ison starke Preisunterstutzung oder Widerstand ist. In otherwise, the trader should enter long positions only on up trending stocks that have pulled back for rest ready to resume the rally. Likewise, the trader should enter short positions on down trending stocks that have pulled back for rest ready to resume the decline. The most basic form of moving average, and the one we recommend to all our traders is called the simple moving average. The simple moving average is the average of closing prices for all price points used. For example, the simple 10 moving average would be defined as follows: 10MA (P1 P2 P3 P4 P5 P6 P7 P8 P9 P10) / 10 Where P1 most recent price, P2 second most recent price and so on The term quotmovingquot is used because, as the newest data point is added to the moving average, the oldest data point is dropped. As a result, the average is always moving as the newest data is added. Moving averages can be used as support and resistance levels. Stocks tend to rebound off of moving averages much in the same way that they rebound off major and minor support and resistance lines. A moving average can be plotted using any period however, the periods that seem to provide the strongest support and resistance for short term trading are the 10MA, 20MA, 50 MA, 100MA and 200MA. Candlestick Line Time Frames One of the beautiful attributes of the candlestick line is that the same analysis can be applied to multiple time frames. The time frame of a candlestick line is the time duration between the candlesticks opening price and closing price. For example, a daily candlestick chart would consist of candlestick lines with opening prices corresponding with the days opening price, and closing prices corresponding with the days closing price (Figure 25). A 5-minute candlestick chart would have candlestick lines with time duration of 5 minutes between each candlesticks opening price and closing price. Most good computer charting software allows easy conversion from one time frame to the next. As we will see in latter examples, utilizing several different time frames in viewing a stocks candlesticks pattern is a very effective way to read the underlying sentiments behind a stocks movement. Dissecting a Candlestick Changing time frames when viewing candlestick patterns is useful tool when looking for patterns leading up to good trading opportunities. For example, consider the Bullish Harami Pattern that is manifested on the Daily time frame chart (Figure 26). The same stock plotted on a 15 min time frame chart shows that the stock is actually setting up for a Bullish Reversal Consolidation pattern. Using the Daily chart and the 15 min chart together make it easier to find possible trade opportunities. For example, the trader can scan for Harami setups on the Daily chart, and then pull up a 15 min chart to confirm the stock is experiencing a consolidation pattern preparing for a break out. Putting it all together For examples of candlestick patterns please click here. copy Copyright 2016 Candlestickshop Sunset Capital Management Ann Arbor, Michigan