Steuer Auf Optionen Handels Kapital Gewinn




Steuer Auf Optionen Handels Kapital GewinnNachteile des Option Trading 1. Steuern. Au?er in sehr seltenen Fallen werden alle Gewinne als kurzfristige Kapitalertrage besteuert. Dies entspricht im Wesentlichen dem gewohnlichen Einkommen. Die Preise sind so hoch wie Ihre individuellen personlichen Einkommensteuersatze. Aufgrund dieser steuerlichen Situation ermutigen wir Abonnenten, Optionsstrategien in einer IRA oder einem anderen steuerbegunstigten Konto durchzufuhren, aber dies ist fur alle nicht moglich. (Moglicherweise haben Sie einige Kapitalverlustvortrage, die Sie verwenden konnen, um die kurzfristigen Kapitalgewinne, die in Ihrem Option handeln gebildet werden, auszugleichen). 2. Kommissionen. Im Vergleich zur Aktieninvestition sind die Provisionszinsen fur Optionen, insbesondere fur die wochentlichen Optionen, schrecklich hoch. Es ist nicht ungewohnlich fur Provisionen fur ein Jahr mehr als 30 des Betrags, den Sie investiert haben. Seien Sie vorsichtig von jedem Newsletter, die nicht enthalten Provisionen in ihre Ergebnisse ndash sie irrefuhren Sie gro?e Zeit sind. 3. Weite Schwankungen im Portfolio-Wert. Optionen sind hebelfinanzierte Instrumente. Portfoliowerte weisen typischerweise in beiden Richtungen gro?e Wertschwankungen auf. Das popularste Portfolio an Terryrsquos-Tipps, die in den letzten 4 Monaten des Jahres 2010 uber 100 (nach Provisionen) gewonnen wurden. Der Basiswert fur die Weekly Mesa ist der SampP 500 Tracking-Bestand SPY Stabil von allen Indizes. Ihre wochentlichen Ergebnisse schlossen jedoch einen Verlust von 31,3 in der letzten Novemberwoche ein (sie haben eine Versicherungs-Taktik hinzugefugt, um diese Art von Verlust in der Zukunft hochst unwahrscheinlich zu machen, ubrigens). Drei Mal, waren ihre wochentlichen Gewinne uber 20. Viele Menschen haben nicht den Magen fur solche Volatilitat, so wie einige Leute mehr mit den Provisionen, die sie bezahlen, als sie mit dem Endergebnis sind (beide Gruppen von Menschen wahrscheinlich nicht sein sollte) Handelsoptionen). 4. Unsicherheit der Gewinne. Bei der Durchfuhrung von Optionsstrategien hangen die meisten umsichtigen Anleger von Risikoprofilgraphen ab, die die erwarteten Gewinne oder Verluste beim nachsten Optionsauslauf zu den verschiedenen moglichen Kursen des Basiswerts anzeigen. Diese Graphen sind besonders wichtig, um auschecken, wenn Platzierung der ersten Positionen, und es ist auch ratsam, sie haufig wahrend der Woche zu konsultieren. Oftmals, wenn die Optionen auslaufen, die erwarteten Gewinne nicht zustande. Grund hierfur ist in der Regel, dass Optionspreise (implizite Volatilitaten, VIX, - fur diejenigen unter Ihnen, die mit den Moglichkeiten der Arbeit vertraut sind) fallen. (Die Risikoprofil-Grafik-Software geht davon aus, dass die implizite Volatilitat unverandert bleibt). Naturlich gibt es viele Wochen, wenn VIX steigt und Sie konnten besser als das Risikoprofil Diagramm projiziert hatte. Aber die Quintessenz ist, dass es Zeiten, wenn die Aktie genau so, wie Sie gehofft hatten und Sie noch donrsquot die Gewinne, die Sie ursprunglich erwartet. Mit all diesen Negativen, ist die Option investieren lohnt die Muhe Wir denken, es ist. Wo sonst ist die Chance von 100 jahrlichen Gewinnen eine realistische Moglichkeit Wir glauben, dass zumindest ein kleiner Teil von vielen peoplersquos Investment-Portfolio sollte in etwas, das zumindest die Moglichkeit, au?ergewohnliche Renditen hat. Bei CDrsquos und Anleihen, die lacherlich niedrige Renditen erzielen (und die Aktienmarkte, die in den letzten 4 Jahren keine Gewinne zeigen), ist die Alternativenoption fur viele Anleger trotz aller oben beschriebenen Probleme attraktiver geworden. Terrys Tipps Aktienoptionen Trading Blog Dezember 19, 2016 Dies ist die Zeit des Jahres, wenn alle vorausschauend auf das neue Jahr. Das Ubergewicht der Okonomen und Analysten, die ihre Gedanken uber 2017 veroffentlicht haben scheinen zu glauben, dass Trumps im ersten Jahr im ovalen Buro wird gut fur die Wirtschaft und den Markt, aber nicht gro? sein. Heute mochte ich eine Option Handel, die ich in meinem personlichen Konto, die mir einen Gewinn von 40 Gewinn im nachsten Jahr, wenn diese Leute korrekt sind in ihren Prognosen. 5. Dezember 2016 Letzte Woche haben wir in einem unserer Terrys-Tipps-Portfolios die Kalen - derspreads mit Streiks uber 5 uber und unter dem Aktienkurs der ULTA platziert. Wir schlossen unsere Spreads am Freitag und feierte einen Gewinn von 86 nach Provisionen fur die 4-tagige Investition. Es war ein glucklicher Tag. In dieser Woche wird dieses Portfolio eine ahnliche Investition in Broadcom (AVGO) vornehmen, die am Donnerstag, den 8. Dezember, Einnahmen verzeichnet. Ich mochte Ihnen ein wenig uber diese Spreads erzahlen und auch die Frage beantworten, ob Kalender - oder Diagonalspreads besser sein konnten Investitionen. Vergleich von Kalender - und Diagonalkonstanten in einem Earnings Play Im Folgenden sind die Risikoprofilgraphen fur Broadcom (AVGO) fur Optionen aufgefuhrt, die am Freitag, den 9. Dezember, am Tag nach der Bekanntgabe der Gewinne auslaufen. Implizite Volatilitat fur die 9Dec16 Serie ist 68 im Vergleich zu 35 fur die 13Jan17 Serie (wir wahlten die 13Jan17 Serie, weil IV 3 weniger als es fur die 20Jan17 Serie war). Die Graphen nehmen an, dass IV fur die 13Jan17 Reihe von 35 zu 30 nach der Ansage fallen wird. Wir glauben, dass dies eine vernunftige Erwartung ist. 2. Dezember 2016 Am Montag berichtete ich uber einen Ol-Optionshandel, den ich im Vorfeld der OPEC-Sitzung am Mittwoch gemacht hatte, als sie hofften, eine Vereinbarung zur Beschrankung der Produktion zu erreichen. Das Treffen fand statt und eine Vereinbarung wurde offensichtlich erreicht. Der Preis des Ols schoss durch so viel wie 8 und dieser Handel endete, Geld zu verlieren. Dieses ist ein Update von, was ich erwarte, vorwarts zu tun. Update auf Olhandel (USO) Vorschlag Mehrere Teilnehmer haben innen geschrieben und gefragt, was meine Plane mit den olstreuungen (USO) sein konnten, die ich am Montag diese Woche machte. Als die OPEC ein Angebot zur Begrenzung der Produktion angekundigt hatte, stieg USO uber einen Dollar und machte die Spreads zumindest zeitweilig unrentabel (die Risikoprofildarstellung zeigte, dass ein Verlust eintreten wurde, wenn die USO um mehr als 11,10 wanderte, und es ist 11,40 Uhr vor dem heutigen Tag). Ich glaube, diese Geschafte werden sich letztendlich als rentabel erweisen. Making 36 A Duffers Guide to Breaking Par auf dem Markt jedes Jahr in guten Jahren und schlecht Dieses Buch kann nicht verbessern Sie Ihre Golf-Spiel, aber es konnte Ihre finanzielle Situation andern, so dass Sie mehr Zeit fur die Gruns und Fairways (und manchmal die Wald). Erfahren Sie, warum Dr. Allen glaubt, dass die 10K-Strategie ist weniger riskant als Besitz von Aktien oder Investmentfonds und warum es ist besonders geeignet fur Ihre IRA. TD Ameritrade, Inc. und Terrys Tipps sind separate, nicht angeschlossene Unternehmen und sind nicht verantwortlich fur alle anderen Dienstleistungen und Produkte. Copyright 2001ndash2016 Terrys Tips Melden Sie sich fur die Terrys Tipps Gratis Newsletter und erhalten Sie 2 Optionen Strategie Berichte: Wie man 70 ein Jahr mit Kalender Spreads und Case Study - Wie die wochentliche Mesa Portfolio uber 100 in 4 Monaten Login gemacht Zu Ihrem bestehenden Konto NowComprehensive Guide: Spezielle Steuerregeln fur Optionen Es gibt spezielle Steuerregeln, die alle Optionen Handler verstehen sollten. In diesem Leitfaden werden einige Aspekte der Berichterstattung von Steuern aus dem Optionshandel erlautert. Wir werden spezielle Anpassungen hervorheben, die erforderlich sind, wenn Optionen verkauft, abgelaufen oder ausgeubt werden. Und wir werden spezielle Regeln untersuchen, die fur einige ETF - und Indexoptionen gelten. Steuerregeln fur die Berechnung von Kapitalgewinnen aus Handelsoptionen Die Berechnung von Kapitalgewinnen aus Handelsoptionen fugt zusatzliche Komplexitat bei der Einreichung Ihrer Steuern hinzu. Bei einer Aktienoption handelt es sich um einen Wertpapiervertrag, der seinem Eigentumer das Recht gibt, aber nicht die Verpflichtung, bestimmte Aktien zu einem bestimmten Preis vor oder zu einem bestimmten Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Dieses Recht wird vom Verkaufer der Option gegen Entgelt fur den vom Kaufer gezahlten Betrag (Pramie) gewahrt. Gewinne oder Verluste, die sich aus Handelsaktivitaten ergeben, werden als Verau?erungsgewinne oder Verluste behandelt und im IRS Schedule D und Form 8949 ausgewiesen. Besondere Regeln gelten beim Verkauf von Optionen: Die IRS Publication 550 Seite 60 enthalt eine Tabelle dessen, was geschieht, wenn eine PUT - oder CALL-Option vom Inhaber verkauft wird: Melden Sie die Kosten des Anrufs als Kapitalverlust am Tag des Ablaufs. Berichten Sie den Betrag, den Sie fur den Aufruf erhalten haben, als kurzfristiger Kapitalgewinn Wenn Sie Inhaber einer Put - oder Call-Option sind (Sie kauften die Option) und sie lauft ab, wird Ihr Gewinn oder Verlust als kurz - oder langfristig ausgewiesen, Wie lange Sie die Option gehalten haben. Wenn Sie die Option fur 365 Tage oder weniger gehalten, bevor es abgelaufen ist, ist es eine kurzfristige Kapitalgewinn. Wenn Sie die Option fur mehr als 365 Tage bevor es abgelaufen war, ist es ein langfristiger Kapitalgewinn. Allerdings, wenn Sie der Schreiber einer Put-oder Call-Option (Sie verkauften die Option) und es lauft, wird Ihr Gewinn oder Verlust als kurzfristig, egal wie lange Sie die Option gehalten. Klingt einfach genug, aber es wird viel komplizierter, wenn Ihre Option ausgeubt wird. Optionsausubungen und Aktienpositionen Da alle Optionskontrakte dem Kaufer das Recht einraumen, eine bestimmte Aktie zu einem festgelegten Preis (dem Basispreis) zu kaufen oder zu verkaufen, hat eine ausgeubte Option ihre Rechte ausgeubt, und Sie konnen gezwungen sein, die Aktie zu kaufen (Die Aktie wird Ihnen zugestellt) am Put-Optionspreis oder Sie werden gezwungen sein, die Aktie (die Aktie wird von Ihnen entfernt) am CALL-Optionspreis zu verkaufen. Es gibt spezielle IRS-Regeln fur Optionen, die ausgeubt werden. Ob Sie als Inhaber der Option (Sie kauften die Option) Ihre Rechte ausgeubt haben oder jemand anderes als Inhaber der Option (Sie verkauften die Option) ihre Rechte ausgeubt haben. IRS Publication 550 Seite 60 enthalt eine Tabelle dessen, was geschieht, wenn eine PUT - oder CALL-Option ausgeubt wird: Wenn Sie der Inhaber sind: Wenn Sie der Schreiber sind: Fugen Sie die Kosten des Aufrufs zu Ihrer Basis in den gekauften Bestand hinzu. Erhohen Sie Ihre beim Verkauf der Aktie realisierte Menge um den Betrag, den Sie fur den Anruf erhalten haben. Ihre Optionsposition wird daher nicht auf Schedule D Form 8949 gemeldet, ihr Erlos wird jedoch aus der Zuordnung in die Aktienposition ubernommen. Beim Import von Optionsubungsgeschaften von Brokerages gibt es keine automatisierte Methode, um die Kostenbasis des zugewiesenen Bestandes anzupassen. Die Broker geben nicht genugend Details, um zu ermitteln, welche Aktiengeschafte angepasst werden sollen und welche Optionsgeschafte geloscht werden sollen. TradeLog Software enthalt eine Option Ubung / Assign Funktion, so dass Benutzer, um Anpassungen fur die meisten Ubung und Aufgaben Situationen zu machen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Benutzerhandbuch. Selling Sets schafft Steuerprobleme Setzen Sie Selling, oder Schreiben von Puts, ist sehr beliebt in einem Hausse-Markt. Der Vorteil dieser Strategie ist, dass Sie erhalten die Pramie aus dem Verkauf der Put zu halten, wenn der Markt bewegt sich in zwei der drei moglichen Richtungen. Wenn der Markt steigt, behalten Sie die Pramie, und wenn sie sich seitwarts bewegt, behalten Sie die Pramie. Zeit Zerfall, die in allen Optionen ist auf Ihrer Seite. Eine nette Strategie. Probleme mit der Steuererklarung Da der Schwerpunkt unserer Website auf Handler-Steuern und nicht auf Kommentaren zu verschiedenen Optionshandelsstrategien ausgerichtet ist, konzentrieren wir uns auf die potenziellen Probleme, die diese besondere Strategie manchmal schafft, wenn Sie versuchen, Ihre Steuern vom Handel vorzubereiten. Wenn der Markt kippt (eine der drei moglichen Richtungen), konnen Sie sich selbst Besitz der Aktie, wie die Option ausgeubt werden kann und die Aktie wird Ihnen zum Ausubungspreis. IRS Publikation 550 besagt, dass, wenn Sie der Verfasser einer Put-Option, die ausgeubt wird, mussen SieReduce Ihre Basis in der Aktie kaufen Sie durch die Menge, die Sie fur die put. quot Real World Beispiel Dies kann klingen, einfach, aber wie ublich Wenn es um die Steuern und die reale Welt geht, ist nichts ganz so einfach, wie das folgende Beispiel zeigt: Mit Lager ABC Handel uber 53, beschlie?t Joe zehn ABC NOV 50 PUT Optionen zu verkaufen und sammeln eine schone Pramie von 4,90 pro Vertrag oder 4.900,00 . Mit aktuellen Unterstutzung bei 51.00 und weniger als 5 Wochen bis zum Verfall, sollten diese Optionen wertlos vergehen und Joe halt die Pramie. Daruber hinaus ist Joe profitabel bis auf 45.10 (50.00 - 4.90). So weit, ist es gut. Aber unerwartet geht der Markt gegen Joe, und ABC fallt unter die 50-Bereich. Joe ist noch profitabel, aber er ist jetzt offen fur die Option ausgeubt und die Aktie zugewiesen oder zu ihm bei 50. Hier ist, wo der Spa? beginnt: Wenn alle zehn der Optionskontrakte ausgeubt werden, dann 1.000 Aktien an ihn zu bekommen Bei einem Basispreis von 50. Seine Maklergeschichte zeigt dies als Kauf von 1.000 Aktien zu jeweils 50 Stuck zu einem Gesamtpreis von 50.000 Stuck. Aber nach den IRS Regeln, bei der Vorbereitung seiner Steuern, Joe muss die Kostenbasis der 1.000 Aktien durch den Betrag, den er aus dem Verkauf der Put zu reduzieren. 50.000 - 4.900,00 45.100,00 (Joes angepasst Kostenbasis fur die 1.000 Aktien) Aber wie gesagt, nichts in der realen Welt ist einfach. Was geschieht, wenn die zehn Vertrage nicht alle zur gleichen Zeit ausgeubt werden, wenn zwei Auftrage am ersten Tag, drei am zweiten Tag, vier weitere am zweiten Tag und am dritten Tag ausgeubt werden ABC-Aktie kauft zu 50 pro Aktie Wie wird die Pramie, die von den Puts erhalten wird, auf die verschiedenen Aktienzuteilungen aufgeteilt Sie haben es erraten, hat Joe 200 Aktien am ersten Tag zu 50 fur insgesamt 10.000 gekauft, aber er muss seine Kostenbasis reduzieren Von 20 (2/10) der 4900 Pramie aus den Puts erhalten. So wurde seine Nettokostenbasis fur diese 200 Aktien 9.120 (10.000 - 980.00) Provisionen nicht enthalten sein. Das gleiche gilt fur die drei weiteren Kaufe von 300, 400 und 100 Aktien jeweils mit der restlichen Optionspramie geteilt. Daruber hinaus muss der Optionshandel auf Null gestellt werden, da der aus der Optionsverau?erung erhaltene Betrag bei der Reduzierung der Aktienkostenbasis bilanziert wurde. Brokerage Angebot wenig Hilfe Jetzt wurden Sie denken, dass alle diese erforderlichen Buchhaltung wurde durch Ihre Aktien-Brokerage gesorgt werden. Kaum. Vor dem Steuerjahr 2014 berichten die meisten Broker einfach uber die einzelnen Options - und Aktienkaufgeschafte und uberlassen den Rest fur Sie. Einige Makler versuchen, die ausgeubten Optionen und die entsprechenden Bestande zu identifizieren, lassen aber viel zu wunschen ubrig. TradeLog Software zur Rettung: Dieses ist ein extrem schwieriges, wenn nicht unmogliches Problem, mit irgendeinem automatisierten Handel Buchhaltung und Steuer-Software-Programm zu uberwinden. Nur wenige, wenn uberhaupt, Steuer-Software-Programme fur Handler oder Investoren handhaben dies ohne viel Aufhebens und manuelle Einstellung. Glucklicherweise ist TradeLog in der Lage, alle notwendigen Anpassungen mit nur wenigen Mausklicks durchzufuhren. Exchange Traded / Broad-Based Index Optionen Wenn Sie Exchange Traded Index Optionen (ETF / ETN Optionen) oder andere Nicht-Equity-Optionen wie on Anleihen, Rohstoffen oder Wahrungen werden die Ergebnisse eines Verkaufs anders behandelt. ZB sind Optionen auf den SPX, OEX und NDX nicht direkt oder indirekt auf ein bestimmtes Eigenkapital (Aktien) bezogen, sondern sind borsengehandelte Optionen von Indexaktien. Diese unterliegen den Bestimmungen des IRS Code Section 1256, wonach Gewinne oder Verluste aus dem Verkauf dieser Wertpapiere der 60/40 Regel unterliegen (60 Gewinne und Verluste sind langfristig und 40 kurzfristige, Unabhangig davon, wie lange die Wertpapiere gehalten werden). Nicht-Equity-Optionen sind in der Regel auf IRS Form 6781 (Gewinne und Verluste aus Abschnitt 1256 Vertrage und Straddles) berichtet. Eine vollstandige Liste der Index-Optionen, die von TradeLog als Abschnitt 1256 Vertrage gekennzeichnet sind, finden Sie auf unserer Broad-Based Index Options-Benutzerfuhrungsseite. TradeLog ermoglicht es Benutzern, zusatzliche Sicherheiten als breite Indexoptionen in den globalen Optionen festzulegen. Es gab viele widerspruchliche Meinungen, ob QQQQ, DIA und SPY Optionen behandelt werden sollten als Abschnitt 1256 Vertrage oder nicht. Da diese nicht in bar zu begleichen, wie die meisten Abschnitt 1256 Vertrage, einige deuten darauf hin, dass diese nicht Abschnitt 1256 Vertrage. Andere glauben, dass sie die Definition eines quotbroad-basedquot Index-Option erfullen und daher als Abschnitt 1256 Vertrage behandelt werden konnen. Ein aktueller Artikel in Forbes Magazin hebt hervor, wie komplex die Steuergesetze sind, wenn es um Optionen und ETFs geht und warum Sie sich nicht auf Ihren Broker 1099-B fur die richtige steuerliche Behandlung verlassen konnen: Steuerliche Behandlung kann schwierig sein mit Optionen und ETFs. Wie immer ist es am besten, um Ihre Steuerberater fur Beratung vor der willkurlichen Kategorisierung Ihrer Index-Optionen Trades zu kontaktieren. TradeLog generiert IRS-fahige Steuerberichterstattung fur Optionshandler. Bitte beachten Sie: Diese Informationen sind nur als allgemeine Anleitung und nicht als offizielle IRS-Anweisungen. Armen Computing Ltd. stellt weder Anlageempfehlungen noch Finanz-, Steuer - oder Rechtsberatung zur Verfugung. Sie sind allein verantwortlich fur Ihre Investitions - und Steuerberichtsentscheidungen. Bitte konsultieren Sie Ihren Steuerberater oder Buchhalter, um Ihre spezifische Situation zu besprechen.