Optionen Trading Tutorial Indien




Optionen Trading Tutorial IndienAnfanger Anleitung fur Optionen Was ist eine Option Eine Option ist ein Vertrag, der dem Kaufer das Recht gibt, aber nicht die Verpflichtung, einen zugrunde liegenden Vermogenswert (eine Aktie oder einen Index) zu einem bestimmten Preis vor oder zu einem bestimmten Zeitpunkt zu kaufen oder zu verkaufen. Eine Option ist ein Derivat. Das hei?t, sein Wert wird von etwas anderem abgeleitet. Im Falle einer Aktienoption basiert ihr Wert auf dem Basiswert (Eigenkapital). Im Falle einer Indexoption basiert ihr Wert auf dem zugrunde liegenden Index (Eigenkapital). Eine Option ist eine Sicherheit wie eine Aktie oder eine Anleihe und stellt einen verbindlichen Vertrag mit streng definierten Begriffen und Eigenschaften dar. Optionen gegen Aktien Ahnlichkeiten: Listed Options sind Wertpapiere, genau wie Aktien. Optionen Handel wie Aktien, mit Kaufern machen Angebote und Verkaufer machen Angebote. Optionen werden in einem borsennotierten Markt, wie Aktien, aktiv gehandelt. Sie konnen wie jede andere Sicherheit auch gekauft und verkauft werden. Unterschiede: Optionen sind Derivate, im Gegensatz zu Aktien (d. H. Optionen leiten ihren Wert von etwas anderem ab, dem zugrunde liegenden Wertpapier). Optionen haben Ablaufdatum, solange der Vorrat reicht. Es gibt keine feste Anzahl von Optionen, da Aktien mit Aktien vorhanden sind. Aktienbesitzer haben einen Anteil an der Gesellschaft, mit Stimm - und Dividendenberechtigung. Optionen vermitteln keine solchen Rechte. Rufen Sie Optionen und Put-Optionen Einige Leute bleiben von Optionen verwirrt. Die Wahrheit ist, dass die meisten Menschen haben mit Optionen fur einige Zeit, weil Option-Ality in alles von Hypotheken zu Auto-Versicherung gebaut ist. In den aufgefuhrten Optionen Welt, aber ihre Existenz ist viel klarer. Um zu beginnen, gibt es nur zwei Arten von Optionen: Call-Optionen und Put-Optionen. Eine Call-Option ist eine Option, um eine Aktie zu einem bestimmten Kurs am oder vor einem bestimmten Datum zu kaufen. Auf diese Weise sind Call-Optionen wie Kautionen. Wenn Sie zum Beispiel eine bestimmte Wohnung mieten und eine Kaution dafur hinterlassen mochten, wurde das Geld verwendet werden, um sicherzustellen, dass Sie diese Immobilie zu dem Preis, der bei Ihrer Ruckkehr vereinbart wurde, tatsachlich mieten konnten. Wenn Sie nie zuruckgekehrt, wurden Sie Ihre Kaution aufgeben, aber Sie hatten keine andere Haftung. Call-Optionen erhohen sich in der Regel den Wert, wenn sich der Wert des Basiswertes erhoht. Wenn Sie eine Kaufoption kaufen, sichert Ihnen der Preis, den Sie dafur zahlen, die Optionspramie, Ihr Recht, diese bestimmte Aktie zu einem bestimmten Kurs, dem sogenannten Ausubungspreis, zu kaufen. Wenn Sie sich entscheiden, die Option nicht nutzen, um die Aktie zu kaufen, und Sie sind nicht verpflichtet, Ihre einzige Kosten ist die Option Pramie. Put-Optionen sind Optionen, um eine Aktie zu einem bestimmten Kurs am oder vor einem bestimmten Datum zu verkaufen. Auf diese Weise sind Put-Optionen wie Versicherungspolicen. Wenn Sie ein neues Auto kaufen und dann kaufen Auto-Versicherung auf dem Auto, zahlen Sie eine Pramie und sind daher geschutzt, wenn der Vermogenswert bei einem Unfall beschadigt ist. Wenn dies geschieht, konnen Sie Ihre Politik verwenden, um den versicherten Wert des Autos zuruckzugewinnen. Auf diese Weise verringert sich der Wert der Put-Option als Wert des Basiswertes. Wenn alles gut geht und die Versicherung nicht benotigt wird, halt die Versicherung Ihre Pramie im Gegenzug fur die Ubernahme des Risikos. Mit einer Put-Option konnen Sie eine Aktie anlegen, indem Sie einen Verkaufspreis fixieren. Wenn etwas passiert, was dazu fuhrt, dass der Aktienkurs sinkt, und damit, Schaden an Ihrem Vermogenswert, konnen Sie Ihre Option ausuben und verkaufen sie auf ihre quotinsuredquot Preisniveau. Wenn der Preis fur Ihre Aktie steigt, und es gibt keine Quote-Schaden, dann mussen Sie nicht die Versicherung zu verwenden, und wieder einmal ist Ihre einzige Kosten die Pramie. Dies ist die primare Funktion der aufgefuhrten Optionen, damit die Anleger Moglichkeiten, um das Risiko zu verwalten. Arten von Expiration Es gibt zwei verschiedene Arten von Optionen in Bezug auf Ablaufdatum. Es gibt eine europaische Artwahl und eine amerikanische Artwahl. Die Option European Style kann bis zum Ablaufdatum nicht ausgeubt werden. Sobald ein Investor die Option erworben hat, muss es bis zum Ablauf gehalten werden. Eine Option im amerikanischen Stil kann jederzeit nach dem Kauf ausgeubt werden. Heute sind die meisten Aktienoptionen, die gehandelt werden, amerikanische Optionen. Und viele Index-Optionen sind im amerikanischen Stil. Allerdings gibt es viele Index-Optionen, die europaischen Stil Optionen sind. Ein Anleger sollte dies berucksichtigen, wenn man den Kauf einer Indexoption berucksichtigt. Optionen Pramien Eine Option Pramie ist der Preis der Option. Es ist der Preis, den Sie zahlen, um die Option zu kaufen. Zum Beispiel kann ein XYZ Mai 30 Call (also ist es eine Option, Company XYZ Aktie zu kaufen) eine Optionspramie von Rs.2 haben. Dies bedeutet, dass diese Option Rs kostet. 200,00. Warum Weil die meisten aufgefuhrten Optionen fur 100 Aktien liegen und alle Aktienoptionspreise pro Aktie notiert sind, mussen sie mit 100 multipliziert werden. Detailliertere Preiskonzepte werden im weiteren Abschnitt ausfuhrlich behandelt. Ausubungspreis Der Ausubungspreis ist der Kurs, zu dem der Basiswert (in diesem Fall XYZ) im Optionskontrakt gekauft oder verkauft werden kann. Zum Beispiel, mit dem XYZ Mai 30 Call, der Basispreis von 30 bedeutet, dass die Aktie fur Rs gekauft werden kann. 30 pro Aktie. Ware dies der XYZ Mai 30 Put, wurde es dem Inhaber das Recht, die Aktie bei Rs zu verkaufen. 30 pro Aktie. Gultigkeitsdatum Das Gultigkeitsdatum ist der Tag, an dem die Option nicht mehr gultig ist und nicht mehr existiert. Das Verfalldatum fur alle borsennotierten Aktienoptionen in den USA ist der dritte Freitag des Monats (au?er wenn es auf einen Urlaub fallt, in welchem ??Fall es am Donnerstag ist). Beispielsweise lauft die Option XYZ May 30 Call am dritten Freitag im Mai aus. Der Basispreis hilft auch, festzustellen, ob eine Option im Verhaltnis zum Kurs des zugrunde liegenden Wertpapiers in-the-money, at-the-money oder out-of-the-money ist. Sie werden spater uber diese Begriffe lernen. Ausubungsoptionen Menschen, die Optionen kaufen, haben ein Recht, und das ist das Recht auf Ausubung. Fur eine Call-Ubung konnen Call-Inhaber Aktien zum Ausubungspreis (vom Call-Verkaufer) kaufen. Fur eine Put-Ausubung konnen Put-Inhaber Aktien zum Ausubungspreis (zum Put-Verkaufer) verkaufen. Weder Call Inhaber noch Put Inhaber sind verpflichtet, zu kaufen oder zu verkaufen, sie haben einfach das Recht, dies zu tun, und konnen wahlen, zu uben oder nicht auf Ubung basierend auf ihrer eigenen Logik. Zuweisung von Optionen Wenn ein Optionsinhaber eine Option ausuben will, beginnt ein Prozess, einen Schriftsteller zu finden, der die gleiche Optionsart (d. h. Klasse, Ausubungspreis und Optionsart) hat. Einmal gefunden, kann dieser Schriftsteller zugeteilt werden. Dies bedeutet, dass, wenn Kaufer ausuben, konnen die Verkaufer gewahlt werden, um auf ihre Verpflichtungen zu machen. Fur eine Rufzuweisung sind Call-Autoren verpflichtet, Aktien zum Ausubungspreis an den Call-Inhaber zu verkaufen. Fur eine Put-Zuweisung sind Put-Schreiber verpflichtet, Aktien zum Basispreis vom Put-Inhaber zu kaufen. Arten von Optionen Es gibt zwei Arten von Optionen - Call und Put. Ein Anruf gibt dem Kaufer das Recht, aber nicht die Verpflichtung, das Basisinstrument zu kaufen. Ein Put gibt dem Kaufer das Recht, aber nicht die Verpflichtung, das Basisinstrument zu verkaufen. Verkauf eines Anrufs bedeutet, dass Sie das Recht verkauft haben, aber nicht die Verpflichtung, fur jemanden, etwas von Ihnen zu kaufen. Verkauf einer Put bedeutet, dass Sie das Recht verkauft haben, aber nicht die Verpflichtung, fur jemanden, der etwas an Sie verkaufen. Ausubungspreis Der festgelegte Kurs, zu dem der Kaufer und der Verkaufer einer Option vereinbart haben, ist der Ausubungspreis, auch Ausubungspreis oder der auffallende Kurs. Jede Option auf einem Basiswert hat mehrere Basispreise. Im Geld: Call-Option - der Basiskurs ist hoher als der Basispreis. Put-Option - Der Basispreis ist niedriger als der Basispreis. Aus dem Geld: Call-Option - Der Basiskurs ist niedriger als der Basispreis. Put-Option - Der Basispreis ist hoher als der Basispreis. Bei dem Geld: Der Basiswert entspricht dem Ausubungspreis. Verfalltag Optionen haben eine begrenzte Lebensdauer. Der Verfalltag der Option ist der letzte Tag, an dem der Optionsinhaber die Option ausuben kann. Amerikanische Optionen konnen jederzeit vor Ablauf der Verfallsdauer des Eigentumers ausgeubt werden. Somit konnen die Verfall - und Ausubungstage unterschiedlich sein. Europaische Optionen konnen nur am Verfalltag ausgeubt werden. Underlying Instrument Eine Klasse von Optionen sind alle Puts und Calls zu einem bestimmten Basiswert. Das, was eine Option gibt eine Person das Recht zu kaufen oder zu verkaufen ist das zugrunde liegende Instrument. Bei Indexoptionen muss der Basiswert ein Index wie der Sensitive Index (Sensex) oder SampP CNX NIFTY oder einzelne Aktien sein. Liquidation einer Option Eine Option kann auf drei Arten liquidiert werden Eine abschlie?ende Kauf oder Verkauf, Aufgeben und Ausubung. Kauf und Verkauf von Optionen sind die gangigsten Methoden der Liquidation. Eine Option gewahrt das Recht, ein Basiswert zu einem festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Call Optionsinhaber konnen ihr Recht, das Basisinstrument zu kaufen, ausuben. Die Put-Optionsinhaber konnen ihr Recht, das Basisinstrument zu verkaufen, ausuben. Nur Optionsinhaber konnen die Option ausuben. Im Allgemeinen gilt die Ausubung einer Option als Gegenwert fur den Kauf oder Verkauf des Basiswertes fur eine Gegenleistung. Optionen, die in-the-money sind fast sicher, am Verfall ausgeubt werden. Die einzigen Ausnahmen sind die Optionen, die weniger in-the-money als die Transaktionskosten, um sie bei Verfall ausuben. Die meisten Optionen Ubung treten innerhalb von wenigen Tagen nach Ablauf der Frist, weil die Zeit Pramie auf eine vernachlassigbare oder nicht vorhandene Niveau gesunken ist. Eine Option kann aufgegeben werden, wenn die verbleibende Pramie geringer ist als die Transaktionskosten fur die Liquidation derselben. Option Preise Die Preise werden durch die Verhandlungen zwischen Kaufern und Verkaufern festgelegt. Die Preise der Optionen werden vor allem von den Erwartungen der kunftigen Preise der Kaufer und Verkaufer und dem Verhaltnis des Optionskurses zum Preis des Instruments beeinflusst. Ein Optionspreis oder eine Pramie besteht aus zwei Komponenten. Intrinsischen Wert und Zeit oder extrinsischen Wert. Der innere Wert einer Option ist eine Funktion seines Preises und des Ausubungspreises. Der Intrinsic Value entspricht dem in-the-money Betrag der Option. Der Zeitwert einer Option ist der Betrag, der die Pramie den intrinsischen Wert ubersteigt. Zeitwert Optionspramie - intrinsischer Wert. Anfanger Leitfaden fur Option Trading und Investitionen in Call-und Put-Optionen Nutzung dieser Website und / oder Produkte amp Dienstleistungen von uns angeboten zeigt Ihre Akzeptanz unserer Haftungsausschluss. Disclaimer: Futures, Option Amp Aktienhandel ist eine hohe Risikoaktivitat. Jede Aktion, die Sie wahlen, um in den Markten nehmen ist vollig Ihre eigene Verantwortung. TradersEdgeIndia haftet nicht fur direkte, indirekte, Folgeschaden oder zufallige Schaden oder Verluste, die sich aus der Nutzung dieser Informationen ergeben. Diese Information ist weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf einer der hier erwahnten Wertpapiere. Die Schriftsteller konnen oder durfen nicht in den genannten Wertpapieren handeln. Alle genannten Namen oder Produkte sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Eigentumer. Copyright TradersEdgeIndia Alle Rechte vorbehalten. Option Trading in Indien Optionsstrategien Empfohlen vor dem Lesen dieses Abschnitts: Call Option Put Option 8211 Option Handel Grundlagen In den letzten Jahren haben die heimischen Aktienmarkte ein erhohtes Interesse am Futures amp Options (FampO) Segment erlebt. Es gibt viele Grunde fur dieses erhohte Interesse am Optionshandel in Indien. In erster Linie fehlende Renditen im Cash-Segment aufgrund einer langeren Konjunkturabschwachung haben viele Borsenteilnehmer getrieben. Viele andere haben das Optionshandeln getroffen, weil es weniger Kapital benotigt (da es eine hohere Hebelwirkung bietet, d. H. Sie konnen eine kleine Marginmenge des gesamten Transaktionswertes setzen, um eine Handelsposition einzugehen). Daruber hinaus ist es moglich, Gewinne zu machen, indem man auf die Richtungsbewegung einer Aktie oder des Marktes als Ganzes anders als der Kassamarkt wettet, in dem Sie normalerweise die Aktien kaufen und halten, bis es schatzt. Das gro?te Argument fur Optionshandel ist die Tatsache, dass, wenn effektiv eingesetzt, Options-Trading-Strategien helfen, die Investoren machen Risiko frei Gewinne. Allerdings, wahrend Option Strategien sind leicht zu verstehen, haben sie ihre eigenen Nachteile. Am wichtigsten ist, im Gegensatz zum Kauf auf dem Kassamarkt (d. H. Equity-Segment), wo Sie auf den zugrunde liegenden Kauf halten konnen, solange Sie mochten, im Falle von FampO Markt, Sie Zeit gebunden sind. Mit anderen Worten, Sie mussen Ihre Geschafte zu einem bestimmten Zeitpunkt in Zukunft beenden, und Sie konnen gezwungen werden, einen Verlust zu erleiden. Dennoch ist es wichtig zu verstehen, wie diese Strategien funktionieren. Denken Sie daran, dass die nachfolgenden Strategien nicht erschopfend sind und dass es endlose Moglichkeiten gibt, an den Aktienmarkten Geld zu verdienen, indem Sie eine Kombination von Strategien in den Bargeld-, Futures - und Optionsmarkten einsetzen, indem Sie gleichzeitige Geschafte tatigen. Aus diesem Grund haben Derivatmarkte weltweit immer die hellsten und scharfsten Kopfe angezogen. Ihr Investmentfonds, SIP amp Stock Brokerage Verwandte Fragen: