Bsp Relaxes Forex Regeln




Bsp Relaxes Forex RegelnBSP vereinfacht Forex-Regeln neu MANILA, Philippinen - Die Lander-Devisenregelungen wurden neu liberalisiert auf dem, was die Bangko Sentral n. Pilipinas (BSP) sagte, war Teil der Bemuhungen, die Philippinen fur die finanzielle Integration der sudostasiatischen Volkswirtschaften bis 2015 vorzubereiten Um den Bereich fur regionale und internationale Transaktionen weiter auszubauen, da wir mit den Finanzmarkten global integriert werden, sagte der BSP-Gouverneur Amando Tetangco Jr. in einer SMS-Nachricht an die Reporter. BSP-stellvertretender Gouverneur Diwa Guinigundo, in einer separaten Textnachricht, sagte, dass die neuen Regeln die Philippinen fur eine integrierte Finanzmarkte der Vereinigung der sudostasiatischen Nationen (ASEAN) bis 2020 vorbereiten sollen. Tetangco sagte, dass die Zentralbank nicht - Um in auslandische Unternehmen an der philippinischen Borse notieren zu investieren. Das Peso-Ergebnis aus diesen Anlagen kann nun auch in Dollars umgerechnet werden. Vor diesem, sagte Guinigundo nur philippinische Einwohner konnten mit Depotbanken registrieren, um Aktien von PSE-borsennotierten nicht ansassigen Unternehmen zu kaufen. Die Eintragung von Portfolioinvestitionen in Aktien, Anleihen und Peso-Einlagen durch Depotbanken ist notwendig, um die Uberweisung von Ertragen zu ermoglichen und sie in andere Wahrungen umzuwandeln. Wir stellen die Buhne fur die Eventualitat, dass Handelsverbindungen (unter den ASEAN-Nationen) hergestellt werden, sagte er Reportern. Dies ist auch im Zusammenhang mit der geplanten Quervergabe an regionalen Kursen im Rahmen der ASEAN-Finanzintegration geplant, erlauterte Guinigundo. Daruber hinaus erlaubt die BSP auch die Vorfinanzierung von kurzfristigen Darlehen der Zentralbank mit Laufzeiten von weniger als einem Jahr. Guinigundo sagte ursprunglich, Vorauszahlung war nicht erlaubt. Dies erleichtert den Zugang zum Bankensystem fur legitime Transaktionen, die Zahlung in Devisen erfordern, sagte Tetangco. Bank Dokumentarforderungen wurden auch entspannt, sagte er, diesmal durch Verzicht auf die Notwendigkeit fur die Kreditgeber zu Berichten uber die Einfuhr von Dokumenten gegen Akzeptanz und offene Konto-Vereinbarungen zu unterstutzen. Die Ma?nahme wird die Berichterstattung fur Banken vereinfachen und reduzieren, betonte Tetangco. Das BSP hat sechs Wellen der Devisenliberalisierung seit 2007 angestrebt, um ein forderliches geschaftliches Umfeld zu schaffen und bis vor kurzem gehartete Kapitalzuflusse, die auftauchende Markte wie die Philippinen aufflammen. Die neuen Regeln werden mit der Veroffentlichung eines relevanten Rundschreibens in Kraft treten. BSP lockert Forex-Regeln weiter mit ASEAN-Integration in Sicht MANILA - Nach der Liberalisierung der Devisenrechnungen (Forex) zum sechsten Mal hat die Bangko Sentral ng Pilipinas (BSP) weiter zugenommen Entspannte Dokumentation Anforderungen, vor allem fur Auslander Kauf lokaler Aktien, auf Peso-Dollar-Transaktionen. In einer Erklarung, sagte BSP Gouverneur Amando M. Tetangco Jr, dass die Wahrungsbehorden beschlossen, die Registrierung von nicht-ansassigen Investitionen in auslandischen Aktien in der philippinischen Borse aufgefuhrten ermoglichen. Diese in auslandischem Besitz befindlichen borsennotierten Unternehmen konnten nun mit vorheriger BSP-Zulassung den Peso-Nennbetrag ihres Anteilsverkaufs umwandeln. Diese Ma?nahmen werden die auf dem heimischen Kapitalmarkt verfugbaren Investitionsoptionen erweitern und eine freie Kapitalmobilitat ermoglichen, sagte Tetangco. Abgesehen von diesen hat die BSP die Vorauszahlung von BSP-registrierten kurzfristigen Darlehen, vorbehaltlich der dokumentarischen Anforderungen fur FX-Kaufe erlaubt. Es verzichtet auch auf die Einreichung von Dokumenten, um Berichte uber die Einfuhr von Dokumenten gegen Annahme (DA) und Offenlegung (OA) zu ubermitteln, solange die Banken eine angemessene Aufzeichnung der BSP-Prufung beibehalten. Daruber hinaus hat die BSP weitere Bestimmungen des FX-Handbuchs geklart, so dass die Offentlichkeit ihre Bestimmungen besser verstehen kann, sagte Tetangco. Laut BSP stellvertretender Gouverneur Diwa Guinigundo, Entspannung der Regeln weiter hat sich der Umfang fur Auslander, die in philippinischen Aktien zu investieren, da vor den Anderungen erweitert haben, nur Einwohner konnen in auslandischem Eigentum borsennotierte Unternehmen zu kaufen. Die Anderungsantrage erlauben es Auslandern, ihre Peso-denominierten Erlose leicht in Dollars fur die Ruckfuhrung in ihre Heimatlander umzuwandeln. All dies sind in Vorbereitung fur die wirtschaftliche Integration der Philippinen mit ihren ASEAN-Nachbarn, vor allem mit der PSE bevorstehende Verknupfung mit anderen Kursen in der Region. er sagte. Jose Vistan, Research Manager bei der AB Capital Securities Inc, sagte, dass im Rahmen der laufenden Kapitalflucht, entspannende Regeln machen es einfacher fur Auslander in die und aus der PSE gehen, wodurch lokale Aktien attraktiver. Dies wurde ein Segen fur den lokalen Aktienmarkt sein, der sich nun einer Konsolidierung unterzieht, wahrend er auf das Signal der US-Notenbank wartet, wann es beginnen wurde, sein Konjunkturprogramm zu wickeln, sagte er.